musicbooking.com

Plattform aus Linz trifft immer den richtigen Ton

„Worauf hast du Lust?“, werden die Besucher der Internetseite musicbooking.com gefragt. Dann kann zwischen 26 Stilrichtungen gewählt werden - von Reggae über A Capella bis hin zu Dance und Punk. Die Plattform aus Linz vereinfacht das Suchen und Buchen von Livemusik - und tut das bald auch in Deutschland.

Der Vorderweißenbacher Markus Kaar gründete im Februar 2017 mit Thomas Zöchling und Maximilian Rauch aus Niederösterreich musicbooking.com. „Wir sind mit der Entwicklung der Plattform sehr zufrieden“, erzählt Kaar, „laufend kommen neue Musiker, Bands und DJs auf uns zu“. Als Pioniere in der Branche verdient sich das Trio auch Lehrgeld. „Es ist nicht immer einfach, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wir dürfen uns da auch nicht zu schade sein, auch Fehler einzugestehen“, verrät der Mühlviertler.

Die Leidenschaft zum Beruf gemacht
Kaar wollte schon als Kind Musiker werden, studierte dann Violincello an der Anton-Bruckner-Privatuniversität in Linz, war auf Konzerttourneen unterwegs, absolvierte schließlich ein Studium an der Fachhochschule des BFI Wien für Transport- und Logistikmanagement, ehe er mit Rauch und Zöchling den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Davor war der 33-Jährige immer wieder in seinem privaten Umfeld als Vermittler und Ansprechpartner gefragt, wenn Livemusik für Taufen, Hochzeiten und andere Feiern gesucht wurde.

Schritt nach Deutschland
Mehr als 450 Bands, Musiker und DJs sind auf musicbooking.com vertreten, wo es seit kurzem die Möglichkeit gibt, dass sich Gastgeber von Künstlern finden lassen können. Der Schritt nach Deutschland steht für heuer noch an. Dazu sucht das mittlerweile sechsköpfige Team Unterstützer und Investoren.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol