06.08.2019 06:39 |

Bei Achterbahnfahrt:

Vogel knallt Mädchen direkt gegen den Kopf

Diese Achterbahnfahrt wird die kleine Paige wohl nicht so schnell vergessen. In einem australischen Freizeitpark fuhr sie zusammen mit ihrem Onkel in einer Achterbahn. Dabei wird das Mädchen von einem vorbeifliegenden Vogel getroffen - direkt im Gesicht.  Die Kamera des Fahrgeschäfts zeichnet nicht nur die Kollision auf, sondern auch Paiges entsetzten Gesichtsausdruck. 

Achterbahnen können enorme Geschwindigkeiten erreichen - so auch die DC Rivals Hypercoaster aus dem australischen Movie World Park. Zu schnell für den weißen Vogel, der von der Achterbahn-Insassin bei voller Fahrt mitgenommen wird. Das Mädchen hat das Videomaterial nach der Fahrt am Foto- und Videostand gekauft und ins Netz gestellt - andernfalls wären uns diese Bilder wohl vorenthalten geblieben.

Paige selbst kam übrigens mit einer kleinen Beule davon. Der Vogel dürfte die Kollision vermutlich nicht so gut überstanden haben.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen