20.07.2019 21:09 |

Während der Fahrt

Mit Stroh beladener Anhänger fing Feuer

Aus unbekannter Ursache geriet am Samstag ein mit Stroh beladener Traktoranhänger auf der Friesacher Straße bei Dürnfeld in Brand. Die Feuerwehren Kappel am Krappfeld und Althofen rückten aus.

„Geistesgegenwärtig hat der Lenker die Zugmaschine abgekoppelt und in Sicherheit gebracht. Durch einen umfassenden und massiven Löschangriff mit drei Atemschutztrupps konnte der Anhängerbrand unter Kontrolle gebracht werden“, berichtet die FF Althofen.

Anschließend wurde das Ladegut durch den Landwirt auf einen Ersatzanhänger umgeladen und auf ein angrenzendes Feld verfrachtet. Dort konnten alle Glutnester abgelöscht werden.

Während der Einsatztätigkeiten war die B317 für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet. Nachdem die Fahrbahn gesäubert war, konnten gegen 15.45 Uhr alle Kräfte wieder einrücken.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Sonntag, 26. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.