21.07.2019 16:00 |

Muttertags-Aktion

Der Gewinner brilliert als begabter Dirigent

Mit einer wunderschönen Zeichnung sicherte sich Raffael Achrainer die Schulwertung bei der Muttertagsaktion der „Tiroler Krone“ und des OperettenSommers. Dafür schnupperte er Dirigentenluft in der Musikschule Innsbruck.

Nervös trippelt Raffael Achrainer (15) von einem Fuß auf den anderen. Vor der Musikschule am Innsbrucker Marktgraben wartet er zusammen mit Mama Sonja erwartungsfroh und gespannt. Kein Wunder, darf er doch gleich den verdienten Lohn „einlösen“.

Motto an heurige Aufführung angelehnt
Eine tolle Kreation einer Tiroler Fledermaus bescherte dem ASO-Schüler die Schulwertung des diesjährigen Malwettbewerbes. Logischerweise war das Motto an die heurige Aufführung „Die Fledermaus“ angelehnt. Zur Erinnerung: Es ist schon Tradition, dass die „Tiroler Krone“ zusammen mit dem OperettenSommer die besten Nachwuchszeichner des Landes im Frühjahr sucht und dann prämiert.

Als „Zuckerl“ ließ sich die Muttertagsjury etwas ganz Besonderes einfallen. Unter fachkundiger Anleitung des Musikschulleiters, Wolfram Rosenberger, durfte der junge Mann aus Grinzens ein Nachwuchsorchester dirigieren. Doch zuerst hieß es: Ohne Fleiß kein Preis. Denn das Trockentraining von Wolfram Rosenberger hatte es in sich. Persönlich nahm der Musikschulboss den jungen Mann unter seine Fittiche. Und übte mit Raffael „was der Taktstock hielt“.

Backstage-Führung für zehn „Krone“-Gewinner
Rechts, links, oben, unten, vor und zurück. Der Taktstock kreiste durch das Büro des „Maestros“, dass es eine Freude war. Und auch Mama Sonja kam gar nicht mehr aus dem Staunen heraus, zu welchen Höchstleistungen der Musikschulchef ihren Sohn antrieb. Mit Erfolg: Denn eine Stunde nach den intensiven Übungen brillierte Raffael vor einem Orchester als kompetenter Dirigent. Gut gemacht!

Aber auch mit den restlichen Gewinnern gibt es bald ein Wiedersehen: Bei der Vorstellung „Die Fledermaus“ am 3. August 2019 (um 18 Uhr) auf der Festung Kufstein - Backstage-Führung inklusive!C. Biendl

Christian Biendl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 3°
Schneeregen
0° / 3°
Schneefall
-0° / 1°
starker Schneefall
0° / 3°
Schneefall
0° / 2°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen