20.07.2019 07:22 |

Marach, Melzer, Oswald

Stark! Drei Österreicher im Doppel-Finale in Umag

Drei Österreicher, die gemeinsam 45 Doppel-Titel auf der ATP-Tour erobert haben, bestreiten das Doppel-Finale des Tennis-Turniers in Umag. Das als Nummer 1 gesetzte ÖTV-Duo Oliver Marach/Jürgen Melzer spielt am späten Samstagabend gegen Philipp Oswald und den Niederländer Robin Haase um den ersten gemeinsamen Erfolg.

Erst gewannen Haase/Oswald am Freitag gegen das ukrainisch-slowakische Nummer-Drei-Duo Denys Moltschanow/Igor Zelenay 7:5,1:6,10:8, schließlich triumphierten die topgesetzten Marach/Melzer mit 7:6(5),7:5 über die Argentinier Leonardo Mayer/Andres Molteni (4).

Doppel-Spezialist Marach hält bei 22 Titeln, einer war 2017 gemeinsam mit Oswald gelungen. Melzer hat 15 Finalsiege im Doppel gefeiert, heuer schon zwei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten