Mi, 17. Juli 2019
04.07.2019 10:34

Vorfall in Innsbruck

Kind (11) mit Pistole von Spielplatz gescheucht

Mit einer Pistole in der Hand soll am Mittwoch ein Unbekannter einen elf Jahre alten Bub aus Innsbruck von einem Spielplatz in Innsbruck verscheucht haben.

Am Mittwoch gegen 11 Uhr forderte ein bisher unbekannter Täter in Innsbruck am Ende der Gramartstraße in der Nähe des dortigen Spielplatzes einen einheimischen Buben (11) auf, von dort zu verschwinden - der Mann hantierte mit einer Faustfeuerwaffe. Daraufhin flüchtete der Schüler.

Der Vorfall wurde allerdings erst um 14 Uhr bei der Polizei angezeigt, eine danach erfolgte Fahndung verlief negativ.

Täterbeschreibung
Der Täter wurde als dünn mit heller Gesichtsfarbe beschrieben. Er hatte einen dunklen Fleck auf der rechten Wange. Zudem sprach er Deutsch mit Akzent und trug eine Sonnenbrille.

Hinweise auf den möglichen Täter werden bei der Polizei Innsbruck entgegengenommen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Start-Pressekonferenz
Bundesliga geht mit neuen Gesichtern in die Saison
Fußball National
Trotz „Durchmischung“
9:0! Rapid im „Test-Finale“ in Volltreffer-Laune
Fußball National
Gamer-„Erdbeben“
Juventus heißt jetzt Piemonte Calcio - auf FIFA20
Fußball International
Totaler Unterschied
Neymar und Ronaldo: Superstars in eigenen Welten!
Fußball International
Flucht vor Hummels
34 Mio. €! PSG krallt sich DIESEN BVB-Verteidiger
Fußball International
Unfalldrama in Baden
Überholmanöver endet für Cabriolenker mit dem Tod
Niederösterreich
Nach Copa-Abrechnung
Lionel Messi: Sein Lachen ist zurück!
Fußball International
Tirol Wetter
13° / 28°
einzelne Regenschauer
11° / 27°
einzelne Regenschauer
10° / 26°
einzelne Regenschauer
11° / 28°
einzelne Regenschauer
12° / 28°
einzelne Regenschauer

Newsletter