05.08.2019 12:50 |

Mellow Yellow

Die Sonnenfarbe Gelb ist bei den Promis der Hit

Die Promis wissen es schon längst: Gelb ist die Gute-Laune-Farbe im Sommer. Sie hebt nicht nur augenblicklich die Stimmung, sondern lässt auch den leicht gebräunten Teint noch intensiver lechten. Sie können sich dennoch nicht dafür nicht erwärmen? Dann lassen Sie sich von uns überzeugen ...

Gelb ist in Sachen Mode im Sommer einfach ein Dauerbrenner. Kein Wunder, hat Gelb für die Trägerin ja viele Vorzüge. Es ist etwa ein Jungbrunnen und schummelt gleich mal einige Jährchen weg. Und das wissen auch die Stars!

Gelb steht zudem jedem Typ, man sollte nur zur richtigen Nuance greifen. Ist man sehr blass, sollte man nicht unbedingt zu einem Kleidchen in grellem Gelb greifen. Warme Töne sind hier ideal. Satte Gelbtöne schauen bei Dunkelhaarigen hingegen super aus.

Außerdem lässt die Sommerfarbe den sonnengeküssten Teint noch mehr strahlen - besonders das heuer so angesagte Goldgelb. Kein Wunder, dass sich die Promi-Beautys heuer am liebsten in gelben Bikinis in der Sonne rekeln. 

Wer trotz der prominenten Beispiele immer noch nicht der Gelbsucht verfallen ist, der kann es freilich auch langsam angehen und sich mit gelben Accessoires an den Sommertrend herantasten. Die Sonnenfarbe ist nämlich auch ein echtes Kombinationswunder und passt nicht nur zu Weiß und Creme perfekt, sondern auch zu Metallic oder Beerentönen. Probieren Sie‘s doch aus!

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bei Prevljak-Comeback
Wöber-Debüt bei lockerem 7:1 von Red Bull Salzburg
Fußball National
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich

Newsletter