Do, 27. Juni 2019
13.06.2019 08:51

Wirbel um Hazard

Real Madrid präsentiert Jovic ohne Trikotnummer

Adi Hütters Frankfurt-Bomber Luka Jovic wurde am Mittwoch bei Real Madrid den Fans und Journalisten als neuer Super-Stürmer (siehe Video oben) präsentiert - allerdings ohne Rückennummer. Ungewöhnlich! Aber offenbar wollen sowohl der Spieler als auch der Verein abwarten, ob durch etwaige Abgänge noch ein entsprechendes Trikot frei wird. Einen Nummern-Wirbel gibt es aber auch schon um Eden Hazard - der Belgier soll am Donnerstag präsentiert werden.

Ohne Besitzer sind bei den Königlichen momentan nur die Nummern 13 und 16. Aber Gareth Bale mit dem Elfer am Rücken könnte den Klub noch verlassen. Auch Marcos Llorente (18) oder Sergio Reguilón (23) sind mögliche Alternativen für den 70-Millionen-Mann Jovic. 

Ronaldos Nummer 7 trug letzte Saison übrigens der 25-jährige Mariano Díaz. Doch nun soll sie Neuzugang Edin Hazard bekommen. Schon vor der offiziellen Verkündung des 100-Millionen-Euro-Transfers gab es Hazards Trikot mit der Nummer 7 im Fan-Shop auf dem Flughafen in Barcelona zu kaufen gab. Nun kursiert auch ein Foto aus dem Shop in Dubai im Internet. Am Donnerstag um 19 Uhr wird Hazard von Real präsentiert. Mit Ronaldo Rückennummer 7? 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Frauen-Fußball-WM
FIFA mit Disziplinarverfahren gegen Kamerun
Fußball International
Missverständnis-Ende
Adieu, Rapid! Levski Sofia sagt JA zu Deni Alar
Fußball International
Skandal bei Afrika Cup
Sexuelle Belästigung! Ägypten wirft Star hinaus
Fußball International
Unersättlich!
Weltmeister Mbappe will 2020 zu EM und Olympia
Fußball International
Kicker-Dampfer 2019
An Bord mit den Fußballstars: Tickets zu gewinnen!
Fußball National

Newsletter