Di, 25. Juni 2019
03.06.2019 14:50

Ohne Satzverlust

Novak Djokovic bei French Open weiter unantastbar

Novak Djokovic hat seine Anwartschaft, nach den Triumphen in Wimbledon, bei den US und den Australian Open auch in Roland Garros den Titel zu holen, am Montag einmal mehr untermauert. Der topgesetzte Serbe ließ dem Deutschen Jan-Lennard Struff beim 6:3,6:2,6:2 keine Chance. Djokovic trifft im Viertelfinale entweder auf dessen Landsmann Alexander Zverev (5) oder Fabio Fognini (ITA-9).

Weit mehr Mühe hatte der als Nummer 7 gesetzte Japaner Kei Nishikori gegen den Franzosen Benoit Paire. Nach einer 2:1-Satzführung vom Vortag, als wegen Dunkelheit abgebrochen werden musste, benötigte Nishikori insgesamt 3:55 Stunden zum 6:2,6:7(8),6:2,6:7(8),7:5 und steht in der Runde der letzten acht. In dieser fordert er den elffachen French-Open-Sieger Rafael Nadal (ESP-2).

Bei den Damen haben sich Ashleigh Barty (AUS-8) und Madison Keys (USA-14) für das Viertelfinale qualifiziert, in dem sie nun aufeinandertreffen. Barty besiegte die Bezwingerin von Serena Williams, die US-Amerikanerin Sofia Kenin 6:3,3:6,6:0. Keys beendete den Erfolgslauf der Tschechin Katerina Siniakova (CZE) mit 6:2,6:4.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Hat Vertrag bei Admira
Wechselt EM-Entdeckung Kalajdzic zu Stuttgart?
Fußball International
Uruguay besiegt Chile
Cavani beschert Titelverteidiger erste Copa-Pleite
Fußball International
Kritik am Turniermodus
Trauriges Schauspiel verhindert Italiens U21-Traum
Fußball International
EM-„Host“ Italien out
„Gijon-0:0“ - Franzosen UND Rumänen im Halbfinale!
Fußball International
Frauen-Fußball-WM
USA nach 2:1 über Spanien im WM-Viertelfinale
Fußball International

Newsletter