Di, 18. Juni 2019
27.05.2019 10:32

Nicht abgebremst

Familie stürzt in Freizeitpark aus Wildwasserbahn

Im Castle Park in Riverside im US-Bundesstaat Kalifornien ist eine Familie aus dem Wagen einer Wildwasserbahn gestürzt. Wegen einer defekten Pumpe war das Fahrzeug nach einem Abhang nicht abgebremst worden.

Ein Ausflug in einen Freizeitpark im kalifornischen Riverside endete am Samstag für eine dreiköpfige Familie im Krankenhaus. Wegen einer defekten Pumpe war ein Wagen einer Wildwasserbahn nach einem Abhang nicht abgebremst worden und stürzte um. Mindestens eine Person wurde dabei aus dem Wagen geschleudert.

Der Vater, die Mutter und ihr zehnjähriger Sohn wurden ins Spital gebracht. Der Freizeitpark blieb nach dem Unfall weiterhin geöffnet, die Wildwasserbahn wurde für das Publikum geschlossen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
krone.at-Sportstudio
Traum und Horror beim ÖFB ++ Anna Veith wird 30
Video Show Sport-Studio
Wirbel um Neymar
„Niemand hat ihn gezwungen, zu unterschreiben“
Fußball International
Neuer Goalie-Trainer
Rapids Macho: „Wollen Euphorie entfachen“
Fußball International
Traumtor im Video
Bärenstark! U21-Gegner Deutschland im Spielrausch
Fußball International

Newsletter