23.05.2019 09:45 |

Menschliche Gäste

Animierter Putin bekommt Comedyshow bei der BBC

Die britische BBC plant eine neue Comedy-Talkshow mit ungewöhnlichem Gastgeber. Wie der Sender am Mittwoch mitteilte, soll eine animierte Version des russischen Präsidenten Wladimir Putin durch den Abend führen.

Der 3D-Putin wird pro Folge zwei Gäste interviewen. Das neue Format „Tonight with Vladimir Putin“ (Heute Abend mit Wladimir Putin) soll im Juni auf dem Fernsehsender BBC Two laufen.

Wie der Sender weiter mitteilte, soll der animierte Präsident in der Lage sein, sich im Studio zu bewegen, am Tisch zu sitzen und „wirkliche menschliche Gäste vor einem Publikum in Echtzeit zu befragen“. Zunächst sind zwei Pilotfolgen des neuen Formats geplant.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter