27.03.2010 10:19 |

Hollywood in Wien

"Alles Waltz": Die Bilder vom Wiener Filmball 2010

Im Festsaal des Rathauses hat die heimische Filmprominenz am Freitagabend den ersten Wiener Filmball seit 47 Jahren gefeiert. Ein wenig Hollywood ist damit für eine Nacht an die Donau verlegt worden, auch wenn Sandra Bullock ihre Teilnahme wegen einer persönlichen Krise gecancelt hat. Oscar-Preisträger Christoph Waltz (das Interview mit ihm siehst du im Video oben) und Schauspielerin Christine Neubauer wurden mit den Filmball-Vienna-Awards für den beliebtesten Schauspieler und die beliebteste Schauspielerin ausgezeichnet. Was die Stars am roten Teppich zu sagen hatten sowie Bilder der Promis findest du in der Infobox!

Der Star des Abends, "Basterd" Christoph Waltz war gemeinsam mit Lebensgefährtin Judith Holste nach Wien gereist und zeigte sich bereits vor der Eröffnung des Balls mit ihr am roten Teppich. Ebenfalls unter den Gästen: Jahrhundert-Playmate Gitta Saxx, Regisseur Peter Weck, die Schauspielerin Christiane Hörbiger und ihr Partner Gerhard Tötschinger, sowie mit Maximilian Schell ein weiterer Oscar-Preisträger. Auch der Oscar-Preisträger von 2008, Regisseur Stefan Ruzowitzky, und dessen Kollege Robert Dornhelm beehrten den Ball.

"Es wird höchste Zeit, dass der Ball wiederbelebt wurde. Ich freue mich auf einen tollen Abend", frohlockte Uschi Glas am Red Carpet. Dornhelm sah die Veranstaltung ein wenig nüchterner: "Der Ball ist auch ein Impuls für die Branche", so der Regisseur.

Ehrungen und Gala-Menü
Den Auftakt des Abends machte ein Galamenü, bei dem das Oscar-Menü von Wolfgang Puck kredenzt wurde. Durch den Abend führte der Schauspieler Frank Hoffmann, für die Musik sorgte das Filmball-Vienna-Orchester. Maximilian Schell wurde beim Filmball mit dem Award für sein Lebenswerk geehrt. Überreicht wurde der Preis von Überraschungsgast Kevin Spacey.

Die auf krone.at gewählten Gewinner der "Krone"-Publikumswahl in den Kategorien "Beliebtester Schauspieler" und "Beliebteste Schauspielerin" waren freilich die größten Stars der rauschenden Ballnacht: Oscar-Preisträger Christoph Waltz und Prachtschauspielerin Christine Neubauer.

Waltz hatte sich beim Onlinevoting klar gegen Til Schweiger (Platz 2), Tobias Moretti (Platz 3), David Kross, Bruno Ganz und Fritz Karl durchgesetzt. Neubauer gewann gegen Ursula Strauss (Platz 2), Alexandra Maria Lara (Platz 3), Birgit Minichmayr, Johanna Wokalek und Veronica Ferres.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)