Ex-Rapid-Coach

„Gogo“ Djuricin ist der neue Trainer bei BW Linz!

Goran „Gogo“ Djuricin ist zurück im rot-weiß-roten Trainer-Geschäft - der ehemalige Rapid-Coach übernimmt ab sofort das sportliche Ruder beim 2.-Liga-Klub Blau-Weiß Linz! Djuricin erhält beim „Stahlstadtklub“, der seit dem überraschenden Abgang von Thomas Sageder Mitte März auf der Suche nach einem dauerhaften Ersatz gewesen war, einen Vertrag bis Sommer 2021.

Nach dem „privaten Gründen“ geschuldeten Rücktritt von Sageder, der Blau-Weiß Linz im Herbst zu Platz 2 in der 2. Liga geführt hatte, war der inzwischen schwächelnde Klub interimistisch von Co-Trainer Ernö Doma übernommen worden. Der Ungar kehrt nun nach dem Engagement von Djuricin wieder ins zweite Glied zurück.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Goran Djuricin einen sofort verfügbaren Trainer mit viel Erfahrung und Gespür nach Linz lotsen können“, freute sich Sport-Vorstand David Wimleitner über das geglückte Engagement. Djuricin wird am Mittwoch erstmals das Training beim Tabellendritten leiten. Laut Aussendung der Linzer setzte sich der ehemalige Stürmer bei der Abstimmung im Vorstand gegen andere Kandidaten durch.

Steckbrief von Goran Djuricin

Geboren: am 16.10.1974 in Wien

Familienstand:
Verheiratet mit Katharina, Sohn Marco spielt bei Grasshoppers Zürich, Tochter Alissa

Wichtigste Stationen als Spieler (Mittelfeld):

1991: PSV Wien
1991 bis 1997: Austria Wien
1997 bis 1999: Vorwärts Steyr
1999 bis 2001: FC Würnitz
2001 bis 2005: SV St. Andrä-Wördern
2005 bis 2006: FC Kapellerfeld
2006 bis 2007: SV Donau


Größte Erfolge als Spieler:

10 Bundesliga-Spiele für Austria Wien (1 Tor), Meister 2. Liga mit Vorwärts Steyr 1997/98

Bisherige Stationen als Trainer:

2006: FC Pasching (Co-Trainer von Andreas Heraf)
2006 bis 2007: SV Donau
2007 bis 2008: Parndorf II
2009 bis 2010: IC Favoriten
2010 bis 2011: SC Mannsdorf
2012: SV Neuaigen
2012 bis 2016: ASK Ebreichsdorf
14.
November 2016: SK Rapid (Co-Trainer von Damir Canadi)
2017 bis 2018: SK Rapid Cheftrainer
Zwischen 2008 und 2011 Co-Trainer bei ÖFB-U18, -U19 und -U20 (WM-Teilnahme 2011 in Kolumbien)

Bisher größter Erfolg als Trainer:

Aufstieg in die Regionalliga mit ASK Ebreichsdorf 2014/15

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.