Nur zwei Kicker stark

Die Noten: Mehr Schatten als Licht im ÖFB-Team

Verpatzter EM-Quali-Aufakt für das ÖFB-Team: Die Österreicher mussten sich dem Gruppenfavoriten am Donnerstagabend in Wien mit 0:1 (0:0) geschlagen geben. Den einzigen Treffer vor 40.400 Zuschauern im Ernst Happel Stadion erzielte der eingewechselte AC-Milan-Star Krzysztof Piatek in der 68. Minute. Die Stimmen gibt’s oben im Video! Österreichs Nationalteam unter der Lupe von Hannes Steiner:

Notenschlüssel: 6 Weltklasse 5 sehr stark, 4 stark, 3 Durchschnitt, 2 schwach, 1 nicht sein Tag, 0 zu kurz eingesetzt.

Lindner 3
Starke Parade bei einem Grosicki-Schuss, beim entscheidenden Treffer hätte er die Fäuste verwenden müssen.

Dragovic 3
Gute Aktionen im Zweikampf, aber nicht immer sattelfest im Stellungsspiel.

Hinteregger 3
Kompromisslos im Abwehrverhalten, bei Frankfurt wirkte er zuletzt aber souveräner.

Wöber 3
Zeigte Offensivdrang, war aber defensiv oft zu hektisch und daher fehlerhaft.

Lainer 4
Starker Beginn, den Turbo auf Hochtouren - als das Tempo nachließ, zeigte er im Eins-gegen-Eins seine Zähne.

Baumgartlinger 2
Versuchte früh zu stören, gelang nicht immer. Läuferisch wie immer auf hohem Niveau, aber mit Luft nach oben im Bereich Kreativität.

Grillitsch 2
Hielt sich konsequent an die Grundordnung, trat dadurch aber zu selten im Spiel nach vorne in Erscheinung.

Alaba 4
Hatte über links überraschend viel Raum, suchte das Kombinationsspiel und fand auch den öffnenden Pass.

Lazaro 2
Lebendig, spritzig, aber mitunter zu lässig - wirkte sich vor allem auf sein Passspiel aus. Er kann mehr.

Sabitzer 3
Lange Zeit der Offensivspieler mit den meisten Ballaktionen. Agil, aktiv, spielfreudig - konnte nach der Pause aber nicht mehr so überzeugen.

Arnautovic 3
Hatte als Solospitze einen schweren Stand. Technische Feinheiten zählten wie immer zu seinem Repertoire, der Endzweck blieb diesmal jedoch in der Warteschleife.

Janko, Onisiwo 0

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten