08.06.2004 08:31 |

Mega-Kur

Australier specken eine Tonne ab

Wenn der Speck weg muss, dann muss der Speck weg, und gemeinsam geht es auf jeden Fall leichter. Dachten sich auch die 400 Bewohner einer australischen Kleinstadt. In einer gemeinsamen Abspeckaktion haben sie eine Tonne abgenommen - insgesamt.
Den gewichtigsten Beitrag steuerte eine Frauzu den 1000 Kilogramm Fettabbau bei, die 44 Kilo abnahm. Das Abnehmprogrammin Wellington wurde von der Regierung gefördert. Die Teilnehmerbekamen unter Anderem Unterricht in gesunder Ernährung undbesondere Fitnessangebote. Insgesamt gelten mehr als 8 Millionender rund 20 Millionen Australier als zu dick.
 
Du willst auch abnehmen? Gemeinsam geht's leichter.Klick auf den Link - und los geht's!
Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol