23.01.2019 07:45 |

Erfolg für Fahnder

Cannabis und Kokain: Polizei nimmt Dealer fest

Erfolg für die Salzburger Drogenfahnder: Vier mutmaßliche Rauschgift-Händler konnten am Montag in Salzburg festgenommen werden, bestätigt Polizei-Sprecherin Verena Rainer der „Krone“. Zwei Serben, ein Türke und ein Slowene sitzen in Puch hinter Gittern.

Nähere Details wollte die Salzburger Polizei aufgrund der noch laufenden Ermittlungen vorerst nicht preisgeben. Es dürfte sich aber, ungesicherten Informationen zufolge, um größere Kaliber der heimischen Suchtgift-Szene handeln. Die Gruppe dealte offenbar im Raum Salzburg mit etwa 75 Kilogramm Cannabis und zwei Kilogramm Kokain – also mit Drogen in einem Gesamtwert von 770.000 Euro umgerechnet auf den Straßenverkaufspreis.

In einem Fahrzeug konnten die Ermittler Suchtgift sicherstellen. Scheinbar soll sogar ein Lastwagen für etwaige Drogen-Transporte genutzt worden sein. Genaueres ist dazu aber noch nicht bekannt.

Die Festnahmen der zwei Serben, des Türken und des Slowenen erfolgten jedenfalls am Montag in der Stadt Salzburg. Die Ermittlungen laufen indessen weiterhin auf Hochtouren.

Antonio Lovric
Antonio Lovric

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Coutinho-Leihgebühr
Rummenigge: „8,5 Mio. Euro ein Freundschaftspreis“
Fußball International
Nach Crash eingeklemmt
Mutter und Tochter in Wrack aus Bach gehoben
Steiermark
Bei SPÖ-Familienfest
„Ibiza-Dosenschießen“: Aktion nicht abgesprochen
Niederösterreich

Newsletter