19.01.2019 14:56 |

Strenge Australier

Ups! Security lässt Federer nicht in die Garderobe

Ein sehr kurioses Video, das zeigt, dass auch ein Roger Federer aufzuhalten ist, kursiert derzeit in den sozialen Netzwerken: Federer wollte bei den Australian Open ohne seine Akkreditierung in die Garderobe, doch der Sicherheitsmann ließ eines der bekanntesten Gesichter der Welt nicht passieren.

Federer wartete geduldig, bis der Rest seiner Entourage hinter ihm kam, die dann die Zugangsberechtigung des Schweizers parat hatte. Der Schweizer spielt am Sonntag im mit Spannung erwarteten Achtelfinale gegen den griechischen Jungstar Stefanos Tsitsipas.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol

Sportwetten