Mi, 23. Jänner 2019

Drei Verletzte:

13.01.2019 13:49

Lenker kracht frontal gegen anderen Pkw

Schwerer Unfall auf der Freilandstraße zwischen Oberwart und St. Martin: Ein Pkw-Lenker hatte aus vorerst noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht. Ein Opfer musste mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Auf dem Weg nach Oberwart befand sich Laci Farkas, als der Lenker vor ihm in einer Linkskurve mit seinem Wagen plötzlich in den Gegenverkehr geriet und frontal gegen ein anderes Auto krachte. Der Lehrer hielt sofort an und verständigte die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehr Oberwart rückte mit vier Fahrzeugen und 15 Kameraden zum Unfallort aus. Das Rote Kreuz schickte mehrere Rettungswagen, zusätzlich wurde der Notarzthubschrauber Christophorus 16 alarmiert. Eine schwer verletzte Pensionistin musste nach der Versorgung durch die „Gelben Engel“ ins Krankenhaus geflogen werden. Der Unfallverursacher sowie ein weiterer Insasse des zweiten Autos wurden unbestimmten Grades verletzt und mit Rettungswagen ins Spital eingeliefert. Die Feuerwehrleute waren stundenlang mit den Aufräumarbeiten beschäftigt, ehe die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte.

In Mattersburg übersah eine 24-jährige Lenkerin einen Mann, der aus ungeklärter Ursache reglos auf der Fahrbahn lag. Der Pensionist wurde vom Pkw der jungen Frau überrollt und eingeklemmt. Die Einsatzkräfte konnten den 65-Jährigen schließlich befreien. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in das Krankenhaus nach Eisenstadt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
PSG hat das Nachsehen
Barca kauft Ajax-Supertalent um 86 Millionen Euro
Fußball International
„Großer Torschütze“
Chelsea-Coach Sarri bestätigt Higuain-Deal
Fußball International
Ex-ManU-Star packt aus
Rio Ferdinand: „Ich soff zehn Bier und dann Wodka“
Fußball International
Jetzt Bergungsaktion
40 Stunden im Wasser! Keine Hoffnung mehr für Sala
Video Nachrichten
Burgenland Wetter
-5° / -3°
Schneefall
-3° / -2°
Schneefall
-5° / -4°
Schneefall
-5° / -3°
Schneefall
-5° / -3°
Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.