Do, 24. Jänner 2019

Klagenfurt

09.01.2019 07:57

Premiere am Samstag: Die Neuen beim Stadtgerücht

Am Samstag feiert das Klagenfurter Stadtgerücht die Premiere. Drei Neuzugänge fiebern ihrem ersten Auftritt auf der großen Faschingsbühne entgegen. Als Kanzler, Vizekanzler und Tänzer wollen sie für Spaß und Prickeln sorgen.

Auf der Messe ist das Stadtgerücht schon im Gange - die Stadtrichter proben praktisch Tag und Nacht. „Ja, es rauchen die Köpfe - schließlich müssen wir im Programm auch auf aktuelle News aus der Schlagerszene reagieren“, gewährt Spielleiter Harald Janesch einen Einblick. Es geht also wohl atemlos durch die Nacht.

Teatro-Chef Gert Höferer spielt Vizekanzler Strache
Vor allem die Neuen sind heiß auf die Premiere. „Mir geht echt die Muff’n“, meint Teatro-Chef Gert Höferer. Der Gastronom schlüpft in die Rolle von Vizekanzler Strache. „Ich hab ihn genau studiert“, so Höferer. Er liefert eine Kostprobe im Strache-Slang: „Guten Abend, Grüß Gott, liebe Freunde.“

Sozialpädagoge Matthias Wurzer als Kanzler Kurz
Ein Meister seines Fachs ist Sozialpädagoge Matthias Wurzer. Als erfahrener Tenor der Dommusik zeigt er auch beim Stadtgerücht sein Gesangstalent - und macht den Kanzler Sebastian Kurz. „Das hat aber nichts mit meinen Ohren zu tun“, fügt er schmunzelnd hinzu.

Markus Stromberger von der Militärpfarre bringt seine Vorzüge als Tänzer zur Geltung - dabei spielt er eine besonders prickelnde Rolle. Mehr darf allerdings noch nicht verraten werden. Stromberger gesteht: „Ich werd’ aufgeregt sein!“

Wer sich noch Tickets für die Aufführungen sichern will: Am schnellsten geht’s im Reisebüro Springer am Neuen Platz.

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Wöber im Kader
Barcelona droht nach Pleite in Sevilla das Cup-Aus
Fußball International
Lange Pause droht
Verletzt! Neymar muss bei 2:0 von Paris raus
Fußball International
Nach Schützenfest
Manchester City zieht ins Ligacup-Finale ein
Fußball International
„Großer Torschütze“
Fix: Chelsea holt Juve-Stürmer Higuain von Milan
Fußball International
Nach Flugzeug-Unglück
Was passierte mit Sala? Polizei hat vier Szenarien
Fußball International
Kollege machte Foto
Wales-Keeper droht wegen Hitler-Gruß harte Strafe
Fußball International
Fett, schlank, schnell
Der neue Porsche 911: Die Quadratur des Fahrwerks
Video Show Auto
Sein Können im Video
Barca kauft Ajax-Supertalent um 86 Millionen Euro
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.