Mi, 12. Dezember 2018

Bestbezahlter YouTuber

05.12.2018 08:13

Ryan (7) verdient als Spielzeugtester 19,3 Mio. €

Von solchen Summen können Influencer in Österreich nur träumen. Laut einer aktuellen Liste des Magazins „Forbes“ ist ein Siebenjähriger aus den USA der bestverdienende YouTube-Star der Welt: In nur einem Jahr verdiente Ryan mit seinen Spielzeugtest-Videos sage und schreibe 19,3 Millionen Euro.

Seit März 2015 betreibt der Siebenjährige den YouTube-Kanal „Ryan Toys Review“. Noch vor einem Jahr lag er mit 9,6 Millionen Euro Jahreseinkommen auf Platz acht im „Forbes“-Ranking. Mittlerweile sehen weltweit mehr als 17 Millionen Menschen seine Videos, in denen er allerhand Spielzeug testet.

Platz zwei der bestverdienenden YouTube-Stars belegt Jake Paul - ebenso aus den USA. Der 21 Jahre alte Schauspieler veröffentlicht Videos, in denen er anderen Streiche spielt, sowie von Rap-Songs. Sein Jahreseinkommen liegt bei umgerechnet 18,9 Millionen Euro.

Auf Platz drei liegen die fünf Amerikaner des YouTube-Kanals „Dude Perfect“. Mit ihren Filmen von Stunts und genialen Tricks verdienten sie in nur einem Jahr zusammen 17,5 Millionen Euro.

Platz vier geht nach Großbritannien: Daniel Middleton verdiente mit seinem Kanal „DanTDM“ fast 16,3 Millionen Euro. Der 27-Jährige ist Profi beim Open-World-Spiel Minecraft.

Zum Vergleich: Sein österreichischer Top-Kollege „Chaosflo44“ (Bild oben), der seine Fans ebenfalls mit neuen Gaming-Videos begeistert, verdient pro Jahr geschätzte 220.000 Euro.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
BMWs neues Marken-Herz
Neuer 3er-BMW: Freude am Vorsprung durch Fahrwerk
Video Show Auto
Überraschungsauftritt
Wanda: Amore bis in den hintersten Winkel
Musik
Champions League
Liverpool gewinnt Aufstiegs-Krimi gegen Napoli 1:0
Fußball International
Champions League
Schöpf schießt Schalke gegen Lok Moskau zum Sieg!
Fußball International
Bis auf Weiteres
Liga-Partie des FC Barcelona in Miami abgesagt
Fußball International
Bitteres Ende
Aus für Yaya Toure bei Olympiakos nach 3 Monaten!
Fußball International
Mädchenmord in Steyr
Saber A. soll schon in Afghanistan getötet haben
Oberösterreich
Mit Polizei gedroht
Ausweisfälscher zwang Saber A. zur Aufgabe
Oberösterreich
Juve ist (noch) besser
Red Bull Salzburg greift noch nach Europas Thron!
Fußball International
Bis Sommer 2021
Rapid: Sportchef Bickel vor Vertragsverlängerung
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.