Mo, 15. Oktober 2018

Ab 10. Oktober

06.10.2018 06:00

Innsbrucker Herbstmesse wartet mit Neuheiten auf

Im Jahre 1923 wurde sie ins Leben gerufen, heuer findet sie bereits zum 86. Mal statt: Die Innsbrucker Herbstmesse! Mehr als 420 Aussteller präsentieren vom 10. bis 14. Oktober auf rund 40.000 Quadratmetern ihre innovativen Produkte wie etwa duftende Möbel oder einen Smart-Spiegel, die zum Staunen verleiten. In Summe werden über 50.000 Messebesucher erwartet.

„Die Herbstmesse ist mittlerweile ein Teil Tirols“, erklärte Christian Mayerhofer, Geschäftsführer Congress Messe Innsbruck. Die Besucherzahlen geben ihm recht: Allein im Vorjahr strömten nicht weniger als 53.000 ins Messegelände!

„Die Wirtschaftslage ist derzeit gut“
Mit mindestens genauso vielen Besuchern rechnet Messepräsident Jürgen Bodenseer auch in diesem Jahr. „Wir befinden uns in einer guten Wirtschaftslage, das wird sich an den Messetagen zeigen. Erfahrungsgemäß kommt jeder zweite Besucher mit einem Produkt nach Hause“, erklärt er.

Die Palette an Produkten ist einmal mehr groß, die Besucher haben daher buchstäblich die Qual der Wahl. Die Schwerpunkte sind bekannt: WohnLust, Bauen, Messeshopping, Mode.Styling.Beauty, Aqua Life, Piazza Italia sowie der Design- und Erfinderbereich. Dabei trumpfen die Aussteller sowohl mit klassischen Produkten als auch mit tollen Innovationen auf.

Badspiegel mit Apps
Diverse Neuheiten gibt es etwa auf der Aqua Life zu entdecken, wo sich alles hauptsächlich um das Bad dreht. „Wir zeigen Möbel, die nach den Tiroler Bergen duften sowie einen Smart-Spiegel mit High-Tech-Fenster“, verrät Organisator Andreas Landauer.

Das Besondere an diesem als Touchscreen nutzbaren Spiegels ist: Unter der Oberfläche verbirgt sich zeitgemäße Technologie für viele smarte App-Anwendungen. „So können beim Zähneputzen die aktuellen Nachrichten gelesen oder auch Verkehrsmeldungen gecheckt werden“, teilt Landauer mit.

Kostenloser Eintritt am 1. Messetag
Die Messe eröffnet am 10. Oktober um 9 Uhr, bis 13 Uhr ist der Eintritt an diesem Tag kostenlos!

Jasmin Steiner
Jasmin Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
„Haben starke Spieler“
Dänemark-Teamchef zeigt Respekt vor ÖFB-Team
Fußball International
Deutsche Fußball-Krise
Rücktritt? Joachim Löw spricht jetzt Klartext!
Fußball International
ManCity-Star freut‘s
Kompany-Papa - vom Flüchtling zum Bürgermeister!
Fußball International
Haft- und Geldstrafen
GAK-Rowdies nach Attacke auf Sturm-Fans verurteilt
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.