Sa, 20. Oktober 2018

Richtig fermentieren

12.10.2018 10:27

So machen Sie Ihre Herbstfrüchte haltbar

Der diesjährige Sommer war besonders schön und viele Menschen freuen sich derzeit über eine ertragreiche Ernte. Die Obstbäume werfen ihre Früchte ab und auch das letzte Gemüse wird nun gepflückt. Oft weiß man gar nicht, wohin mit all dem Obst und Gemüse. Die ideale Methode zur Verwertung ist Fermentieren. Wir zeigen Ihnen, worum es sich dabei handelt und was Sie zum Fermentieren benötigen. 

Fermentierte Lebensmittel sind ein wichtiger Bestandteil unserer Nahrung. Zu fermentierten Lebensmitteln gehört weit mehr als nur Sauerkraut und Essiggurken. Alle Nahrungsmittel, bei deren Herstellung Mikroorganismen, wie z.B. Pilze oder Bakterien, beteiligt waren, sind fermentiert. So gehören beispielsweise auch Käse, Bier oder Wein dazu. Doch welche Vorteile hat Fermentieren und was bringt es unserer Gesundheit?

Zum einen bleiben Lebensmittel wie Obst oder Gemüse durch Fermentieren länger haltbar. In Zeiten, wo es noch keine Kühltruhen gab, nutzen die Menschen die Vorteile des Fermentierens, denn dadurch konnten Lebensmittel ohne Strom auch für den Winter haltbar gemacht werden konnten. 

Zum anderen ist Fermentiertes äußerst gesund: Beim Fermentieren entsteht zusätzlich Vitamin C, welches unser Immunsystem und die Abwehrkräfte stärkt. Noch dazu ist fermentiertes Obst oder Gemüse eine Wohltat für unseren Darm. Denn die natürlichen Enzyme und aktiven Milchsäurebakterien sorgen für ein ausgeglichenes Milieu in unseren Verdauungsorganen und harmonisieren die Darmflora. 

Das Beste am Fermentieren ist die Tatsache, dass man es ganz einfach zuhause nachmachen kann und dafür nicht viele Utensilien benötigt. Sie brauchen lediglich ein Gefäß, etwas Salz, einen Stampfer, Messer oder Hobel und ein paar Gewichte. Sie können jede beliebige Sorte an Gemüse verwenden, besonders gut eignen sich aber Kohlsorten, Karotten, Kraut und Wurzelgemüse. Also ran an das Gemüse und los! 

Gemüsehobel 

Zunächst sollten Sie sich überlegen, wie fein Sie das Gemüse zerschneiden wollen und es dann dementsprechend zerkleinern. Kohlsorten sind meist etwas härter und schwierig zu schneiden, daher eignet sich ein professioneller Gemüseschneider wie dieser besonders gut. Das Modell ist multifunktional: Ob Spirale, Scheiben, Würfel oder Streifen - dank der sechs verschiedenen Klingen, Reiben, großen und kleinen Scheiben können Sie Lebensmittel in die unterschiedlichsten Formen bringen. Die Klingen bestehen aus Edelstahl und sind besonders scharf. Daher ist natürlich auch ein Hand- und Fingerschutz im Produkt enthalten, wodurch Verletzungen vermieden werden. Das Produkt ist am besten per Hand abzuwaschen, um ein Abstumpfen der Klingen zu vermeiden. 

Maße: 37,2 x 15,6 x 12,8 cm
Gewicht: 1,4 kg
Preis: 35,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Fermentier- und Einweckglas mit Entlüftungsventil 

Nach dem Zerkleinern wird das Gemüse gesalzen und über Nacht in den Kühlschrank gegeben, damit es Wasser zieht. Am nächsten Tag geben Sie Gewürze, wie z.B. Nelken oder Pfefferkörner in ein Glas und das zu fermentierende Gemüse oder Obst obendrauf. Sie können dabei ein herkömmliches oder Fermentierglas verwenden. Dieses hat den Vorteil, dass kein Sauerstoff an das Lebensmittel gelangt. Dieses Fermentierglas lässt sich dank der breiten Öffnung einfach befüllen. Es hat eine luftdicht abschließende Silikondichtung, wodurch kein Sauerstoff an die Lebensmittel gelangt. Das Entlüftungsventil ist dafür gedacht, dass entstehende Gase entweichen können und nichts zu schimmeln beginnt.  

Volumen: 1,4 L
Preis: 9,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Holzsstampfer 

Beim Befüllen des Glases kommt es auf den richtigen Druck an. Sie geben das Gemüse Schicht für Schicht in das Glas und stampfen es nach jeder Schicht ordentlich fest. Dadurch tritt noch mehr Flüssigkeit aus, was später essenziell für den Geschmack des Eingemachten ist. Dieser Stampfer ist dafür sehr gut geeignet, da er sowohl auf Weithalsgläser als auch auf normale Einmachgläser passt. Damit fällt das Stampfen von Kraut, Kohl und Co. noch leichter! 

Maße: 25,4 x 6,4 x 6,4 cm
Gewicht: 295 g
Preis: 14,49 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Fermentiergewichte 4-er Pack 

Durch das Austreten der Flüssigkeit entsteht eine Lake an der Oberfläche des Glases. Das Gemüse sollte stets unter dieser Lake bleiben, um Schimmelbildung zu vermeiden. Hier kommen nun die Gewichte zum Einsatz. Sie verhindern, dass das gärende Gemüse mit Sauerstoff in Verbindung kommt und sorgen dafür, dass ein gesundes Lebensmittel entsteht. Sie bestehen aus kristallklarem Glas und eignen sich speziell für die Gärung kleiner Mengen in Einmachgläsern. 

Inhalt: 4 Stück 
Maße pro Glas: Dicke: Durchmesser: ca. 7 cm, Breite: ca. 2cm
Gewicht pro Glas: 170 g
Preis: 19,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Nun decken Sie das Gefäß mit dem beschwerten und untergetauchten Gemüse mit einem Tuch ab und stellen es an einem dunklen Ort bei ca. 22 Grad auf. Nach einer Woche können Sie es dann auch kühler zwischen 15 und 18 Grad aufstellen. Die ideale Gärungszeit liegt zwischen drei und sechs Wochen. Fermentiertes Gemüse passt hervorragend zur Jause, kaltem Braten, frischem Brot und schmeckt auch einfach pur. 

Fermentier-Set 

Alles, was Sie zum Fermentieren brauchen, können Sie auch gleich in einem Set kaufen. Dieses Starterset enthält zwei Gärgläser, einen handgefertigten Stampfer, zwei Glas-Beschwerungssteine und zwei Gäraufsätze. Inklusive Rezepte mit bebilderter Anleitung, damit beim ersten Versuch auch ja nichts schief geht. 

Lieferumfang: 2 x Mason Ball Jar Gläser 700ml,1 x handgefertigter Stampfer, 2 x Original Fairment Gäraufsätze, 2 x Beschwerungssteine aus Kalk Soda Glas, 1 x Anleitung, 1 x Guide mit vielen Rezepten und Wissen rund um die Fermentation
Preis: 69,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Einmachglasfermentations-Set 

Hierbei handelt es sich um ein besonders hochwertiges Fermentationsset. Es enthält neben einem Stampfer aus Akazienholz auch Glasgewichte und Silikonverschlüsse für Weithalsgläser. Dank der Schritt-für-Schritt Anleitungen und den tollen Rezeptideen gelingt Fermentieren noch einfacher. 

Lieferumfang: 1 x Stamper, 4 x Gärröhrchen-Weithalsverschlüsse, 4 x Plus-Fermentationsgewichte aus Glas, Rezeptbuch
Maße: 30,5 x 22,9 x 12,7 cm
Gewicht: 1,59 kg
Preis: 61,28 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Fermentieren: Gemüse einfach und natürlich haltbar machen - Kirsten K. Shockey 

Fermentieren bedeutet weit mehr als nur Sauerkraut herstellen! In diesem Praxishandbuch erfahren Sie alles, was Sie schon immer zum Thema Fermentieren wissen wollten und finden tolle Ideen, wie Sie Ihr eigenes Obst und Gemüse noch gesünder machen! 

Preis: 
Kindle: 23,99 €
Gebundenes Buch: 29,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon. 

Silvia Kluck
Silvia Kluck

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.