„Krone“-Diskussion

Dürrer Sommer als heißes Thema beim OÖ Stammtisch

Heiß, heißer, Sommer 2018! Was Sonnenanbeter freut, lässt Experten Alarm schlagen, denn die heurige Dürreperiode ist extrem. Was das im Kontext des Klimawandels zu bedeuten hat, darüber diskutieren „OÖ-Krone“ und ORF OÖ am kommenden Mittwoch beim Oberösterreich Stammtisch in Ansfelden.

Ist es das Klima - oder doch nur das Wetter, das uns in diesem Sommer beschäftigt? Die Dürre, die Hitze, aber auch Unwetter stehen seit April auf der Tagesordnung - nicht nur bei uns im Bundesland, sondern in ganz Europa! Wenn es tatsächlich das Klima ist, das sich verändert - sind wir daran schuld? Wie können oder müssen wir unser tägliches Leben verändern, um das Klima zu retten?

Freier Eintritt bei Diskussion
Der „dürre Sommer“ ist Thema beim OÖ Stammtisch von „OÖ-Krone“ und ORF OÖ. Am kommenden Mittwoch, den 29. August, diskutieren Harald Kalcher (Chefredakteur „OÖ-Krone“) und Michael Trnka (Programmchef ORF OÖ) mit Experten und Publikum im Gasthof Strauss in Ansfelden! Beginn ist um 20 Uhr. Radio OÖ überträgt den Stammtisch live, die „Krone“ berichtet ebenfalls. Der Eintritt ist frei!

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen