Mo, 23. Juli 2018

Liebhaber im Spital

09.06.2018 07:12

Türken-Clan spielt nach Prügelorgie in Wels U-Boot

Untergetaucht wie ein U-Boot sind drei Türken, die den Liebhaber (52) einer Frau aus dem Clan massiv verprügelt haben sollen. Die Cobra musste - wie berichtet - sogar das Welser Klinikum bewachen. Die Polizei fahndet nach Vater (58), betrogenem Sohn (32) und Bruder (28). Die Ehefrau wird von der Exekutive versteckt.

Statt Liebe gab es Hiebe: Das brutale Türken-Trio hatte bei seinem Versuch, aus dem kurdischen Liebhaber (52) der Frau (31) eines Sohns quasi Kebab zu machen, für großes Aufsehen gesorgt. Sie lockten den Kurden nach Schlüßlberg. Dort erwarteten ihn aber statt der offenen Arme seiner verheirateten Liebsten die drei eifersüchtigen Türken. Sie schlugen mit einem Baseballschläger und einer Stahlrute auf ihn ein und flüchteten dann.

Herzensbrecher war schwer lädiert
Der schwer lädierte Herzensbrecher wurde von einem Freund ins Welser Klinikum gebracht. Weil der Blutdurst der Türken aber immer noch nicht gestillt war und sie vor dem Krankenhaus auftauchten, wurde das Spital unter Polizeischutz gestellt. Das war auch nötig, weil Verwandte und Bekannte der Türken mehrfach versuchten, bis zum Opfer vorzudringen.

Trio ist untergetaucht
Mittlerweile sind die drei Türken untergetaucht, die Polizei versteckt die Seitenspringerin, und der Kurde liegt immer noch im Spital. Fortsetzung folgt garantiert - außer die hitzigen Gemüter kühlen sich jetzt ab.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Liverpool bezwungen
Hier dreht Dortmund Partie gegen Ex-Coach Klopp
Fußball International
Priscilla Presley:
Was ist mit ihrem Gesicht passiert?
Video Stars & Society
Bayern-Boss tritt nach
Hoeneß: „Özil spielt seit Jahren einen Dreck“
Fußball International
Von Chaoten verletzt
Dost bleibt Sporting trotz Fan-Attacke erhalten
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.