Mi, 14. November 2018

Stars lieben sie

05.06.2018 11:58

Tuchmasken sorgen für einen strahlenden Teint

Die Stars sind verrückt nach ihnen - und das hat auch einen guten Grund. Denn Tuchmasken sorgen im Handumdrehen für einen strahlend schönen Teint. Der Beauty-Trend kommt aus Korea und erobert sich auch in den heimischen Badezimmern schön langsam einen fixen Platz. 

Der Vorteil von Tuchmasken liegt auf der Hand: Man kann sie verwenden, ohne danach die Reste abzuwaschen, da die Inhaltsstoffe besser in die Haut übertragen werden. Das Vlies wirkt zudem wie eine Kompresse, die sich wie eine Barriere auf die Haut legt und somit ein schnelles Verdampfen der Inhaltsstoffe verhindert. Umso besser können Anti-Aging- oder Feuchtigkeitswirkstoffe in die Haut eindringen.

Da die Hautzellen den ganzen Tag über ständig Feuchtigkeit verlieren, profitieren alle Hauttypen von der intensiven Feuchtigkeitspflege, die Tuchmasken bieten. Beim Auftragen auf die Haut sind Tuchmasken sehr kühl. Auf diese Weise senken sie die Hauttemperatur, was bei der Linderung von Rötungen und Hautreizungen förderlich ist. Nach dem Abnehmen der Maske ist die Haut sichtbar jugendlich, gepflegt, seidig, vital, elastisch und gestrafft.

Frisch auf dem österreichischen Markt sind übrigens die KinGirls-Macaron-Tuchmasken. Sie wurden nicht nur bereits zwei Mal mit dem Beauty-Oscar ausgezeichnet, sondern sind zudem paraben- und parfumfrei, enthalten keine fluoreszierenden Mittel oder Farbstoffe und sind frei von Mineralölen. Erhältlich sind die Masken in acht verschienden Rezepturen: Von Antifalten bis Tonisierung bietet KinGirls Macaron für alle Hauttypen mit seinen natürlichen Extrakten die optimale Lösung.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Vor Bosnien-Hit
ÖFB-Star Alaba: „Wir sind hungrig und ehrgeizig“
Fußball International
Runder Geburtstag
Thronfolger Prinz Charles wird 70
Video Stars & Society
Nach vier Siegen
Solari erhielt bei Real Madrid Vertrag bis 2021!
Fußball International
Nur mehr 12 erlaubt?
England will nach Brexit Legionärs-Zahl reduzieren
Fußball International
Die „Krone“ zu Besuch
Matt: „Mit den Pferden ist’s wie beim Skifahren!“
Wintersport
Zahlen aus Ministerium
Abschiebungen: Plus 46%, beinahe 50% vorbestraft
Österreich
Im Derby auf der Bank
Genoa-Krise: Juric bekommt doch noch eine Chance!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.