Mi, 15. August 2018

Schon über 11 Mio.

29.05.2018 06:17

Preisgeld-Vergleich: Thiem bald besser als Muster

Paris-Champion 1995, Nummer eins der Welt 1996 und insgesamt 44 (!) Trophäen auf der Tour gewonnen. Die beeindruckende sportliche Visitenkarte von Thomas Muster. Dafür kassierte Legende Tom ein Preisgeld von exakt 12,266.977 Millionen Dollar ...

Sportlich hat Muster gegenüber Thiem noch klar die Nase vorne, finanziell könnte Dominic eines seiner größten Sandplatz-Vorbilder bald einholen.

Nach dem Turniersieg in Lyon (seinem zehnten Titel als Profi) weist Dominics Preisgeld-Konto einen Stand von 11,093.101 Dollar auf. Noch heuer könnte Thiem den rot-weiß-roten Preisgeld-Rekord von Muster überbieten. Wobei der Vergleich natürlich hinkt:

1999 bekam Muster nach seinem Erstrunden-Aus in Paris gegen Nicolas Lapentti 9929 Dollar, 19 Jahre später gibt es bei den French Open für den Verlierer zum Start ein Trostpflaster in der Höhe von 47.500 Dollar. Der Sieger darf gleich über 2,7 Millionen Dollar jubeln.

„Unfassbar, wie die Preisgelder in den letzten Jahren angestiegen sind“, staunt auch Österreichs Daviscup-Kapitän Stefan Koubek, „wenn man sich als junger Spieler zwei, dreimal im Jahr für einen Grand Slam qualifiziert, hat man bereits die ganze Saison finanziert.“

Peter Moizi/Paris, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Davide Capello
Ex-Fußballprofi überlebt 30-Meter-Sturz von Brücke
Fußball International
Euro-Bullen hungrig
Salzburg: „Jetzt wollen wir natürlich mehr!“
Fußball International
Im Interview
Herzog: „Die Spieler sollen ihren Spaß haben!“
Fußball International
„Anti-Rapid“-Allianz
Fan-Chaos in Wien: Ist Slovan die Sicherheit egal?
Fußball International
Gegen Trnava weiter
Roter Stern ist Salzburgs Gegner im CL-Play-off!
Fußball International
Fix im CL-Play-off
Minamino schießt RB Salzburg zu Last-Minute-Sieg!
Fußball International
Brücken-Drama in Genua
Star-Kicker „verpasst“ Inferno um 10 Minuten!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.