Schlüssel geklaut:

Asylwerber-Buben bauten Crash mit gestohlenem Auto

15 Kilometer weit kamen zwei 16- und 17-jährige Syrer aus Bad Ischl, die einer 28-jährigen Ischlerin den Schlüssel zum neuen Honda geklaut hatten. Dann verschrotteten die Asylwerber den Pkw an einer Steinmauer und wollten flüchten!

Die Burschen hatten am Dienstagmorgen in einem unbeobachteten Moment den Schlüssel aus der Handtasche der Bad Ischlerin, die sie kennen, entwendet und waren gleich mit den neuen Pkw davongefahren. Am Steuer: der 16-Jährige. Er hat keinen Führerschein und auch keine Fahrpraxis.

Steinmauer stand im Weg
Dennoch kam das Duo auf der L 546 in etwa zehn Minuten fast 15 Kilometer, ehe der junge Syrer in einer Kurve in der Ortschaft Rußbach die Herrschaft über den Wagen vorlor, eine Steinmauer rammte. Der Wagen flog noch 15 Meter weit in eine Wiese, ehe er total demoliert stehen blieb. Die Autodiebe befreiten sich, nahmen sich noch die Zeit, den Pkw zu versperren und liefen dann davon. Kamen aber nicht weit. Die Polizei fing das leicht verletzte Duo rasch ein, das die illegale Spritztour auch gestand.

Zum Glück versichert
Der einzige Trost der beklauten 28-Jährigen: Sie ist Vollkasko versichert, sonst wäre sie am Schaden sitzen geblieben!

Markus Schütz/Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Bundesliga im TICKER
LIVE: Kriegt Ilzers Austria beim WAC die Kurve?
Fußball National
Klare Sache im Ländle
Gnadenlose Altacher zerlegen St. Pölten mit 6:0!
Fußball National
Lausiges Schmidt-Debüt
5:0! Rapid „frisst“ Admira mit Haut & Haaren auf
Fußball National
Streit eskalierte
Kontrahent mit Stich in den Hals schwer verletzt
Niederösterreich
Herzogs Goalgetter
ÖFB-Team-Schreck erzielt Rabona-Tor in 90. Minute
Fußball International
Bei Weltrekordversuch
Stuntman stürzt aus 95 Metern Höhe in Wolfgangsee
Oberösterreich
In Top-Spielklasse
Mexicano loco! Erzielt Traumtor und zieht Hose aus
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter