01.04.2004 16:27 |

Aprilscherz?

¿Ufo¿ stürzt über Australien ab!

Die Bewohner der australischen Stadt Winton trauten ihren Augen nicht, als sie am Himmel Lichter grell wie 50.000 Scheinwerfer und einen auf die Erde herabstürzenden riesigen Feuerball sahen.
Die Behörden versuchen derzeit zu klären,um was es sich bei dem Feuerball gehandelt haben könnte.Die Spekulationen reichen von Weltraumschrott bis hin zu einemMeteoriten.
 
"Wir wissen nur, dass es sich definitive nichtum ein Flugzeug gehandelt hat", sagte ein Sprecher der Australischen"Search and Rescue"-Organisation.
 
Aber in Winton sieht man das ganz anders: "Plötzlichwar da dieser Blitz, anders kann ich es nicht beschreiben. Eswar so hell, dass es die ganze Stadt erleuchtete", berichtet GraemeEast. "Als hätte jemand auf einen Schlag 50.000 Scheinwerfereingeschaltet."
 
"Wir schauten in den Himmel und sahen, dass derFeuerball einen weißen Schweif aus Rauch hinter sich herzog.Irgendwie war es wie ein Feuerwerkskörper - nur viel zu groß.Und für ein Flugzeug viel zu hoch oben!"
 
Und weiter: "Ich ging in den Garten, um nach demHund zu sehen. Da krachte es plötzlich wie bei einem heftigenDonnerschlag, es erschütterte das ganze Haus. Mein Mann wardarin und ich bekam es mit der Angst. Er sagte, er hättedas Dach und die Dachrinne krachen und scheppern hören."
 
"Alle kamen aus ihren Häusern, hatten bleicheGesichter. Uns haben auch Freunde angerufen, die 130 Kilometerweit von uns entfernt wohnen. Auch sie haben den Blitz gesehen.Irgendwo wird es wohl ein großes Loch in der Erde geben,wo das Ding abgestürzt ist. Zum Glück ist es nicht aufWinton gefallen."
Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol