Fr, 22. März 2019
09.10.2009 16:38

Schöne (Rück-)Seite

Maria Scharapowas sexy "Po-Show" in Peking

Sportlich läuft es bei Tennis-Beauty Maria Scharapowa derzeit nicht nach Wunsch - beim Turnier in Peking verlor die ehemalige Nummer 1 gegen die unbekannte Peng Shuai in zwei Sätzen. Dennoch hatten die Zuseher Grund zur Freude, denn die 22-jährige Schönheit zeigte sich von ihrer schönsten (Rück-)Seite.

Unter ihrem knappen Röckchen deponierte die Russin bei Aufschlägen den Ersatzball. Immer wenn sie ihn herausholen musste, gestattete Scharapowa ganz tiefe Einblicke.

Gegnerin Peng Shuai ließ sich von Marias Po-Show nicht beeindrucken und siegte klar mit 6:2, 6:4. Trotz der Pleite ist es Scharapowa gelungen, einen bleibenden Eindruck in Peking zu hinterlassen...

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Spielplan
22.03.
23.03.
24.03.
29.03.
Österreich - Regionalliga West
TSV St. Johann
15.00
SK Bischofshofen

Newsletter