Mo, 23. Juli 2018

„Besser als Starbucks“

01.02.2018 08:54

Sänger Rod Stewart (73): Auf eine Melange in Wien

So eine Wiener Melange ist eben etwas ganz Feines, dachte sich wohl auch Altrocker Rod Stewart. Seit Beginn der Woche in unserer Hauptstadt – da sah man ihn mit seiner Penny Lancaster beim Shopping in der City – legte der 73-Jährige am Mittwochvormittag eine Kaffeepause ein, bevor er noch am selben Abend ein Konzert in Mailand spielte. Dank Privatjet alles kein Problem.

Samt Ehefrau ging es also ins Traditons-Café Landtmann auf eine Melange und Eier Benedict. Stewarts Eintrag im Goldenen Gästebuch des Hauses begeisterte nicht nur die Kellner: "Ein himmlisches Kaffeehaus, viel besser als Starbucks."

Adabei Lisa Bachmann, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.