Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.10.2014 - 08:21

Ex- ÖFB- Teamgoalie Szanwald 81- jährig gestorben

03.01.2013, 13:05
Ex-ÖFB-Teamgoalie Szanwald 81-jährig gestorben (Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER)
Foto: APA/HERBERT PFARRHOFER
Der ehemalige österreichische Nationalteamtormann Rudolf Szanwald ist am Mittwochabend im Alter von 81 Jahren im Evangelischen Krankenhaus in Wien nach längerer schwerer Krankheit gestorben. Der zwölffache ÖFB- Auswahlkicker nahm mit Österreich u.a. an der WM 1958 in Schweden teil.

Mit dem Wiener Sportclub holte Szanwald zwei Meistertitel (1958, 1959) und stieß im Europacup der Landesmeister zweimal bis ins Viertelfinale vor - auch beim legendären 7:0- Erfolg über Juventus Turin am 1. Oktober 1958 stand Szanwald im Tor.

Später sicherte sich der Wiener mit der Austria zwei weitere Meistertitel (1969, 1970), bei den Violetten agierte der Mann mit dem Spitznamen "Samba" Anfang der 1990er- Jahre zudem als Co- Trainer.

AG/red
Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum