Di, 22. Mai 2018

Verdächtiger in Haft

21.04.2018 14:01

Asylwerber aus Somalia verkaufte Drogen an Kinder

Keine moralischen Grenzen kannte offenbar ein 19-jähriger Asylwerber, der in Linz und Traun Drogen an 13-jährige Kinder verkaufte! Der Somalier konnte erst nach fast einem Jahr gefasst werden.

760 Gramm Marihuana und eine unbestimmte Menge an Ecstasy-Tabletten bot der 19-jährige Asylwerber aus Pasching seit Juni letzten Jahres unmündigen Kindern zum Kauf an! Die Deals fanden in Linz und Traun statt.

Kunden waren erst 13 Jahre alt
Der somalische Drogendealer schreckte nicht davor zurück, seine Waren erst 13-jährigen Kunden zu verkaufen. Nun kam ihm die Polizei endlich auf die Spur und konnte ihn verhaften. Er zeigte sich zu seinen Taten teilweise geständig und wurde mittlerweile in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

Jasmin Gaderer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden