REZEPT
Mit Wiesenblüten gebeizter Seesaibling
EINFACH
ZUBEREITUNG

Wenn Sie die Fischfilets im Ganzen in Folie verpacken und in den Kühlschrank legen, dann halten sie 3 bis 4 Tage lang. Sobald sie geschnitten sind, aber unbedingt noch am selben Tag verzehren.

Die Seesaiblingfilets unter fließendem kalten Wasser waschen und anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen.

Fenchelsaat und den weißen Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen.

Beides mit Kristallzucker und Salz vermischen.

Etwa 1/3 der Salz-Mischung auf einen großen Teller geben. Der Teller sollte einen Rand von mindestens 1 cm haben, da sich während des Beizens Flüssigkeit bildet.

Die Seesaiblingfilets mit der Hautseite nach unten auf das Salz geben. Restliche Salzmischung auf der Hautseite der Filets verteilen. Wiesenblüten darüberstreuen und leicht festdrücken. 

Teller mit Folie abdecken und für 24 Stunden in den Kühlschrank geben.

Anschließend die Seesaiblingfilets unter kaltem Wasser abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
2
Stk
Seesaiblingfilet (sehr frisch, mit Haut und entgrätet, jeweils ca. 300g)
2
EL
Fenchelsaat
1
TL
Weißer Pfeffer
30
g
Kristallzucker
60
g
Salz
6
EL
Wiesenblüten (getrocknet)
KATEGORIEN
Fisch & Meeresfrüchte
ALLERGENE
D - Fisch und daraus gewonnene Erzeugnisse (außer Fischgelatine)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 15. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.