REZEPT
Pasta alla Norma
MITTEL
90 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Mit qualitativ hochwertigen, reifen und saftigen Paradeisern wird dieses Ragout besonders aromatisch.  

Die Melanzane in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und anschließend einsalzen. Etwa 30 Minuten rasten lassen.

Von den Basilikumstängeln die Blätter abzupfen, beides für die Weiterverarbeitung bereithalten.

Die Paradeiser würfeln und zusammen mit den Basilikumstängeln und dem geschälten Knoblauch in einem Topf 20 Minuten lang dünsten lassen.

Die Knoblauchzehen entfernen und das Sugo passieren. Wenn die Sauce passiert ist, noch weiter köcheln lassen, bis sie eingedickt ist. Das dauert etwa 15 Minuten.

Mit etwas Salz, den frischen Basilikumblättern und 1 Schuss Olivenöl aromatisieren.

In einem weiteren Topf die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

In einer tiefen Pfanne etwa 1 fingerhoch Keimöl erhitzen. Die eingesalzenen Melanzanescheiben abtupfen und in dem heißen Öl backen.

Etwa 1 El des Nudelwassers zum Sugo geben, die Nudeln abseihen und das restliche Wasser abgießen.

Die gekochten Nudeln mit der Sauce vermengen und zusammen mit den gebackenen Melanzanescheiben servieren. Zuletzt noch reichlich Schafsricotta darüberreiben.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
320
g
Spaghetti (ungekocht)
850
g
Paradeiser
2
Z
Knoblauch (geschält)
1
Handvoll
Basilikum (frisch)
2
Stk
Melanzana (kleine)
Etwas
Olivenöl
Etwas
Salz
Etwas
Keimöl (zum Frittieren)
200
g
Schafsricotta
KATEGORIEN
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen