REZEPT
Lavendelsirup
EINFACH
15 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Der selbst gemachte Sirup kann entweder für Getränke oder auch für schmackhafte Bäckereien verwendet werden.

Den Kristallzucker und die Zitronensäure in einem Topf aufkochen lassen und so lange rühren, bis sich alles aufgelöst hat.

Die Blüten in ein Glas geben und mit dem heißen Sirup übergießen. Anschließend luftdicht verschließen und etwa 2 Wochen ziehen lassen.

Zuletzt durch ein feines Sieb seihen und in Flaschen abfüllen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
750
g
Kristallzucker
500
ml
Wasser
0.5
TL
Zitronensäure
40
g
Lavendelblüten
KATEGORIEN
Kaltgetränke
Sonstiges
Sonstiges
ALLERGENE
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol