REZEPT
Coxinhas
ANSPRUCHSVOLL
120 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Die Zubereitung dieser knusprigen Köstlichkeit erfordert zwar etwas Geschick, aber der Aufwand lohnt sich!

Für die Füllung zuerst die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und in einer großen Pfanne anbraten. Die Paradeiser schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden und dann ebenfalls mitanbraten. Anschließend das in Fasern zerteilte Huhn zugeben und alles gut durchbraten. Zum Schluss mit gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.

Die Füllung abkühlen lassen und währenddessen den Teig zubereiten.

Der Teig wird ähnlich wie ein Brandteig gemacht. Dazu erst einmal die Hühnersuppe in einem großen Topf aufkochen lassen. Das Mehl hinzugeben und am Herd so lange verrühren, bis sich der Teig vom Topf löst. Den Teig auf die Arbeitsfläche geben und abkühlen lassen.

Sobald er kalt ist, die Hände mit etwas Öl einfetten und die Coxinhas formen. Dazu jeweils etwa 1 El Teig auf der Handfläche etwas abflachen und etwa 1 El Füllung in die Mitte geben. Den Teig zusammendrücken und zu einem Tropfen formen. Sollte das zu schwierig sein, können Sie auch nur Bällchen machen.

In einem flachen Gefäß die Eier verquirlen. In ein weiteres Gefäß das Paniermehl geben. Nun die Coxinhas zuerst im Ei, dann im Paniermehl wälzen.

Die panierten Kroketten in heißem Öl portionsweise ausbacken, mit etwas Küchenpapier abtupfen und noch warm genießen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
700
g
Mehl
2
l
Hühnersuppe
2
Stk
Ei
150
g
Paniermehl
1
l
Öl (zum Ausbacken)
Für die Füllung
1500
g
Huhn (gekocht, in Fasern zerteilt)
2
Stk
Zwiebel (geschält)
4
Z
Knoblauch (geschält)
3
EL
Öl
3
Stk
Paradeiser (geschält und entkernt)
1
Bd
Petersilie (gehackt)
KATEGORIEN
Snacks
Party
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol