REZEPT
Rührkuchen, Grundrezept
MITTEL
60 MINKOCH- UND BACKZEIT
ZUBEREITUNG

Dieses Grundrezept eignet sich gut für Backanfänger. Wenn der Kuchen fertig ist, sollte man ihn unbedingt in der Form auskühlen lassen und erst danach stürzen.

Butter, Zucker und Pflanzenfett in einer Schüssel schaumig aufschlagen. Die Eier einzelnunter die Masse mixen.

Wenn alles miteinander verbunden und die Masse schön luftig und cremig ist, das Vanilleextrakt zu der Milch geben.

Im Anschluss das Mehl mit dem Salz und dem Backpulver vermischen.

Nun die Vanille-Milch und die Mehl-Mischung abwechselnd in die Basismischung, also der Eier-Butter-Mischung, rühren.

Die Mischung in eine mit Butter ausgefettete und mit Mehl bestäubte Kastenform gießen und in das nicht vorgeheizte Backrohr stellen.

Temperatur auf 180° C einstellen und den Kuchen darin etwa 1 Stunde lang backen.

Danach sollten Sie unbedingt die Stäbchenprobe machen, um zu sehen, ob der Teig schon ganz durchgebacken ist. Dazu nehmen Sie einen Schaschlikspieß und stecken ihn in den Kuchen. Falls er beim Herausziehen sauber ist, ist der Kuchen fertig.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
110
g
Butter (weich)
275
g
Kristallzucker
50
g
Pflanzenfett
3
Stk
Ei
120
ml
Milch
1
TL
Vanilleextrakt
200
g
Mehl (universal)
0.5
TL
Backpulver
1
Prise
Salz
Etwas
Butter (für die Form)
Etwas
Mehl (für die Form)
KATEGORIEN
Backen & Süßspeisen
Kuchen & Torten
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.