Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

26. Juli 2021
  • Ärgernis Corona

    Corona ist ein Anlass für Dauerärger in der Bevölkerung. Am wenigsten ärgere ich mich dabei über das Virus selbst. Täglich aber ärgere ich mich über ...
    Mag. Josef Platzer per E-Mail
    mehr
  • Steinzeitdenken des Bundeskanzlers

    Sehr geehrter Herr Bundeskanzler! Sie bezeichnen den Stopp diverser Straßenbauprojekte in Hinblick auf deren Auswirkung zum Klimaschutz als ...
    Martin Muckenhammer
    mehr
  • „Nachruf“ zum Ibiza-U-Ausschuss

    Endlich und hoffentlich für immer hat dieser schon längst „überschüssige“ Ibiza-Untersuchungsausschuss, der schon seit Längerem zum ...
    Karl Aichhorn
    mehr
  • „Laschet, lach net“

    „Laschet, lach net“, könnte man sagen, vor allem nicht über Flutkatastrophen und Hochwasseropfer. Nachdem sich seine Hauptkonkurrentin um das ...
    Mag. Martin Behrens
    mehr
  • Bitte durchgreifen, Herr Kollege!

    Minister Dr. Mückstein lässt im Interview mit Doris Vettermann keine Hintertür offen: „Ich bin absolut dafür, dass das Personal im Gesundheitswesen ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • Würstel und Bier

    Eigenartige Vorschläge gibt’s schon. Da will Minister Mückstein fürs Impfen Bier und Würstel anbieten. Andere Vorschläge sind zum Beispiel, bei einer ...
    Heinz Vielgrader
    mehr
  • Politikerdeutsch

    Hätte sich unser Herr Dr. Mücke nicht der Medizin verschrieben, so wäre ihm doch eine große Karriere als Germanist offen gestanden. Eine solche ...
    Manfred Schier
    mehr
  • Political Correctness und Gendern

    Alle Aktivitäten und Initiativen, die zum Sichtbarmachen und zur Gleichstellung gesellschaftlich benachteiligter Menschen führen, sind vorbehaltlos ...
    Franz Peer
    mehr
  • Merkels Kehrtwende bei Migration

    Die Huldigungen zu Merkels letzter Sommerkonferenz ignorieren ihr gut gemeintes, aber verantwortungsloses „Wir schaffen das“. Damit wurde Europas ...
    Dr. Ewald Maurer, Ex-Richter
    mehr
  • Es wird Zeit

    Endlich ist die politische Uhr für Frau Merkel abgelaufen, aber noch will sie Gas geben beim Klimaschutz. Eigentlich hätte sie schon 2015 daran ...
    Friedrich Travnicek
    mehr
  • Leidgeprüftes Zypern

    Die Beibehaltung des Bargelds in der EU wünschen sich vor Deutschen und Österreichern am meisten die Zyprioten mit 48% der Befragten. Wir haben ...
    Dipl.-Ing. Stefan Passini
    mehr
  • Obsoleszenz

    Ich weiß ja nicht, in welchem Jahrhundert – in der Steinzeit wäre wahrscheinlich zu weit gegriffen – die Frau Ministerin Gewessler lebt, aber im ...
    Josef Blank
    mehr
  • Fleckerlteppich

    Ob FFP2-Masken, oder auch nur die städtische Parkraumbewirtschaftung, ob Gesundheitskassen, Pensionsrecht oder Steuer, Österreich ist Rekordhalter ...
    Heinrich Nowak
    mehr
  • Afghanistan oder die unendliche Geschichte

    Die zwei Großmächte USA und Sowjetunion haben sich an diesem Land die Zähne ausgebissen. Dass es der ehemaligen globalen Macht Großbritannien vor ...
    Josef Rosenberger
    mehr
  • Flüchtlingsstrom befürchtet

    Der nächste Run auf Österreich ist uns sicher, die Gutmenschen holen die Migranten mit Schiffen fast schon zu Hause ab und setzen sie den Italienern ...
    Josef Anglberger
    mehr
  • Verbaler Amokläufer

    Anders kann man die Äußerungen von Wirte-Sprecher Mario Pulker nicht beschreiben. Meiner Meinung nach kann es sich nur um die persönlichen Ansichten ...
    Peter Krennmair
    mehr
  • Faulheit

    Viele Elektrogeräte erleichtern uns das Leben, doch etliche scheinen mir nur der fortschreitenden Faulheit der Menschen dienlich. Elektro-Roller, ...
    Helmut Speil
    mehr
  • Lkw-Verkehr

    Klimaministerin Gewessler von den Grünen hat die Autos der österreichischen Bevölkerung als das größte Problem im Kampf um die Klimawende ausfindig ...
    Klaus Wögerer
    mehr
  • „Universum History“

    Bitte kann man diese wahnsinnig interessante Sendung nicht im Hauptabendprogramm bringen, anstatt der ewig simplen Krimis mit Mord und Totschlag ...
    Ilse Mislik
    mehr
26. Juli 2021