Urfahr-Markt

Aufbauend!

Nur noch sechs Mal schlafen, dann beginnt er endlich wieder: der Urfahranermarkt. Zigtausende werden wieder auf den von der Krone präsentierten Traditionsmarkt strömen, der am 29. September für neun Tage seine Pforten öffnet; mit tollen Ermäßigungen für „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 7. 07).

Doch schon jetzt wird fieberhaft gearbeitet, die Vorbereitungen sind im wahrsten Sinne „aufbauend“: „Ab 6 Uhr morgens werken wir auf Hochtouren“, sagt etwa Esmir Durakovic (44) von der Firma Hofstetter beim Aufbauen der 840 m2 großen Musik-Halle. Dabei musste sein Team noch bis Mittwoch in Ried die Halle abbauen. „Wir zogen vom Trauner Volksfest weiter nach Wels, Ried und jetzt nach Urfahr. Da bleibt zum Feiern auf den Märkten keine Zeit“, so Esmir. „Aber auf Urfahr freuen wir uns immer am meisten, das ist für uns ein Heimspiel.“ Boss Manfred Hofstetter (56) ist für das Interieur zuständig: „Seit 39 Jahren statten wir die Zelte mit Bars und Bühnen aus. Mein Vater hat die Firma gegründet. Für die ganze Inneneinrichtung der vier Hallen brauchen wir rund 1100 Stunden.“ Er selbst verbindet mit dem Markt aber nicht nur Arbeit, sondern viele Erinnerungen: „Als Achtjähriger habe ich hier mein erstes Taschengeld verdient, hab´ Brezerln um 15 Groschen pro Stück verkauft.“

Auch bei den Autodromen wird fleißig gearbeitet - dort schwitzen etwa Alexander Deisenhammer und seine Crew: „Wenn es gut läuft, steht das ganze in einem halben Tag“, erklärt der Chef. Dabei wiegt die gesamte Konstruktion 40 Tonnen.

Leichter geht da die Aufbauarbeit bei Leopold Merkinger (66) - er betreibt mit seiner Frau Brigitta eine Würstelbude: „Seit 40 Jahren haben wir hier den Stand. Wir leben praktisch mit dem Markt. Unter den Ausstellern herrscht fast schon ein familiäres Verhältnis.“

Abo-Vorteile
Auf „Krone“-Abonnenten (Stichtag 1. 7. ´07) warten am Urfahraner Herbstmarkt (29. 9. bis 7. 10.) wieder tolle Vergünstigungen mit einer Gesamtersparnis von über 30 Euro! Das GUTSCHEINHEFT erhalten Abonnenten bei Angabe ihrer Kundennummer während des Jahrmarkts am „Krone“-Stand im Medienzelt (tägl. 10 bis 18 Uhr). Dazu gibt´s gratis eine Guschl-

bauer-Light Schaumrolle, der Bon gilt bei allen Guschlbauer-Ständen. Die Zuckerln im Gutscheinheft:

  • 1 Zuckerwatte bei Gschwandtners´s Schleckermäulchen um nur
  • 1 Euro statt 2 Euro
  • Ein halbes Grillhendl mit Pommes bei Festwirt Hans-Lothar Hofstetter um nur 5,90 statt 9,90 Euro
  • Bratwürstel mit Sauerkraut und Semmel bei „Marktgräfin“ Gabi Hofstetter um nur 2,60 statt 3,90 Euro
  • 2 große Bosner und eine Limonade bei Gschwandtner´s Bratwürstel um nur 5,60 Euro statt 7,80 Euro
  • 2 Leberkäsesemmerln mit Limonade bei Schmankerlfleischer Klaus Köttstorfer um  3,60 statt 5,60 Euro
  • 1 Ofenkartoffel, alkoholfreies Getränk plus kleine süße Überraschung bei Los Potatos um 4 statt 7 Euro
  • Früchte-Schokospieß beim Gaiblinger-Schokofrüchtestand um nur 1,50 Euro statt 2,50 Euro
  • 1 Kilo Kokosbusserln beim Guschlbauer-Stand um nur 6,90 Euro statt 9,80 Euro
  • 1 Sackerl kandierte Nüsse bei „Die Gesunde Nüssekaiserin“/Sonja Zierlinger um nur 1 statt 2 Euro
  • 1 Sackerl heiße Maroni (8 Stück) bei „Die Gesunde Nüssekaiserin“ um nur 1 Euro statt 1,50 Euro
  • Soft-Eis mit Spezial-Tüte bei Eisspezialitäten Kubista um nur 1 Euro statt 2,50 Euro

Echte Freundschaftspreise gibt es mit dem „Krone“-Gutscheinheft auch im Vergnügungspark bei:

  • Kinderkarussell, Autodrom und Crazy Surf (Deisenhammer)
  • Autodrom (Straßmeier)
  • Kinderkarussell (Georg Bachmaier) St. Petersburger Schlittenfahrt (Andreas Bachmaier)
  • Drachenbahn, Magic Dreamland und Kettenkarussell (Grims-Wiesbauer)
  • Autodrom und Kinderkarussell (Schlader)
  • Kinderautodrom (Trimmel)

 

 

Foto: Markus Wenzel

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol