Mi, 15. August 2018

Trailer ansehen

08.08.2007 15:41

Melodram mit einem Hauch Satire: "Angel"

Von den Tantiemen ihres ersten schwülstigen Liebesromans kauft sich die aus einfachen Verhältnissen stammende Angel Deverell (Romola Garai) das Landhaus ihrer Träume. Ihre Verführungskraft setzt sie gezielt bei einem verunsicherten Verleger (Sam Neill, an dessen Seite Charlotte Rampling als Verlegersgattin brilliert!) und einem verarmten, aber talentierten Maler ein, dem sie einen Heiratsantrag macht...

Ein Melodram, wie es kitschiger und opulenter nicht sein kann: Regisseur Franois Ozons Reise in die feinsinnige Herzschmerz-Welt einer zur Selbstinszenierung neigenden Schriftstellerin, deren Figur einer Zeitgenossin Oscar Wildes, Marie Corelli, nachempfunden ist, die zu Queen Victorias bevorzugten Romanautorinnen zählte, fokussiert Liebe, Lust und Leidenschaft vor nostalgisch-pittoreskem Hintergrund.

Trunken badet das Herz in hehrem Pathos, suhlt sich das vom prachtvollen Kostümdesign ermattete Auge in prunkvoller Seide, Samt, Brokat und Chiffon, um zuletzt auf einem perfekten Filmkuss in strömendem Regen - very british indeed - zu verweilen.

Hauch von Satire
Dass Angel Deverell in ihrer kapriziösen Hysterie sogar noch Ozons "8 Frauen" toppt, verleiht diesem betörenden englischen Kostümfilm unter französischer Regie jenen Hauch von Satire, nach dem das Idyll förmlich schreit.

Von Christina Krisch, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.