Di, 18. Dezember 2018

In Österreich

19.07.2017 12:12

Urlaubs-Trend Clamping: Die besten Unterkünfte

Glamping, eine Wortkombination aus Glamourös und Camping, bedeutet Luxuscamping. Besonders bei naturverbundenen Menschen wird diese Urlaubsart immer beliebter. Auch in Österreich gibt es zahlreiche wunderschöne Unterkünfte. City4U hat die besten im Überblick...

Geboten wird Urlaub in komfortablen und stylischen Unterkünften mit freien Zugang in die Natur. Dazu zählen Luxus- und Safarizelte, Zirkuswägen, Baumhäuser, kleine Chalets oder auch nostalgische Beherbergungen wie die chromfarbenen Airstream-Wohnwagen aus den USA.

"Gerade für Familien mit Kindern ist Glamping eine attraktive Urlaubsform", weiß Erwin Oberascher, Gründer des Reiseportals www.glamping.info, das zu den umfangreichsten Glamping-Vergleichsportalen im deutschsprachigen Raum gehört. "Während die Unterkunft alle Annehmlichkeiten bietet, genießen die Kinder den Aufenthalt in der Natur, am Wasser, im Wald oder finden rasch Spielgefährten am Spielplatz des Campingplatzes".

Glamping muss nicht automatisch teuer sein. Besonders Lodge-Zelte oder Mobilhomes sind für Familien preislich interessant und kosten in der Hauptsaison je nach Destination zwischen 600 bis 1.500 Euro pro Woche.

#1. Safari-Lodge-Zelt
Safari-Feeling in den Alpen ist bei den Glamping-Unterkünften am Natterer See angesagt. Die Zelte befinden sich an einem Hang umgeben von Bäumen. Besonders die Liebe zum Detail in der Einrichtung machen diese Unterkünfte noch außergewöhnlicher. Die beste Kombination aus Luxus, Komfort und Naturnähe.

#2. Das Baumhotel
Hoch oben in den Baumkronen dürfen in Oberösterreich nicht nur die Vögel schlafen. Dank dem Baumhotel in Kopfing kann man die Höhe des Waldes auch als Mensch genießen. Die hochwertigen Baumhäuser verfügen über alle Annehmlichkeiten, die einem in teils 10 Metern über dem Boden das Leben verfeinern.

#3. Seecamping
Das Traumpaket aus Lage und Unterkunft findet man am Seecamping Berghof am Ossiachersee. Die absolut top ausgestatteten Holzhäuser verfügen über eine komplette Einbauküche, große, helle Räume und eine Privat-Sauna. Die Unterkünfte sind im Obstgarten angesiedelt und bieten einen tollen Blick auf den See.

#4. GLOBO-Camping
Mobilheime wie man sie wünscht, findet man in schönster Lage zwischen Velden und Maria Wörth. Glamping-Fans können hier ein tolles Gesamtpaket erwarten, inklusive Blick auf den Wörthersee. Das Seebad mit Sonnenterrasse, beste Infrastruktur und natürlich eine äußerst hochwertige Ausstattung der Unterkünfte werden geboten.

 

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Der krone.at-Talk
Ist das Weihnachtsfest noch zu retten?
Österreich
Viele Verletzungen
Olympiasieger Viletta beendet seine Karriere
Wintersport
Verdächtiger in Haft
Junge Touristinnen in Marokko getötet
Welt
„Sind glücklich“
Hoeneß bleibt Bayern-Aufsichtsratsvorsitzender
Fußball International
Ehre für Salzburger
Gishamer ersetzt Drachta als FIFA-Schiedsrichter
Fußball International
Ein Jahr in Zahlen
So turbulent war das Flugjahr 2018
Reisen & Urlaub

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.