06.11.2006 16:08 |

Thommy nackig

Das war "Wetten dass...?"

Eine Woche vor dem offiziellen Beginn der Karnevals-Saison hat Thomas Gottschalk am Samstag die Düsseldorfer in einen Verkleidungsrausch versetzt. Nur mit Plastiktüten und Verpackungsmaterial bekleidet, flanierten Massen von Düsseldorfern über einen 100 Meter langen Laufsteg auf der Königsallee und gewannen spielend die Stadtwette bei "Wetten, dass...?". Dafür musste Verlierer Gottschalk - nach einem Kleiderwechsel vor laufenden Kameras - mit dem "Scissor Sisters" den Abba-Hit "Super Trooper" singen.

Auch sonst stand bei der 164. Ausgabe der ZDF-Show Spaß statt Hollywoodglamour im Vordergrund. Vor allem Hape Kerkeling riss die rund 3.600 Gäste in der Düsseldorfer Rheinhalle immer wieder zu Lachsalven hin.

Die Wetten waren so skurril, wie es die Zuschauer seit 25 Jahren von der großen Samstagabend-Show gewohnt sind: am Brustmuskelzucken seiner Freunde erkannte ein Hobbymusiker zur Gaudi des Publikums vier Lieder und wurde damit Wettkönig. Ein James-Bond-Fan, der behauptet, fünf Millionen Requisiten aus den 20 Kultfilmen zu kennen, gewann mit vier erbrachten Beweisen ebenfalls seine Wette.

Ein 29-jähriger Berliner schaffte es, nach 20 Meter weiten Sprüngen von einer Rampe mit seinem Motorrad Ziel genau fünf Äpfel zu zerstören. Weil sie das nicht glaubte, musste Schauspielerin Katja Flint sich den linken Arm eingipsen lassen.

Teenagern verschlug es die Sprache
Zwei Teenager aus Würzburg gaben erfolgreiche Beispiele ihres Könnens, 100 verschiedene Sorten Hundetrockenfutter mit verbundenen Augen zu ertasten. Als die Mädchen sich dann auf Gottschalks Wett-Couch neben ihrem Star Justin Timberlake wiederfanden, verschlug es den 14-jährigen Hundefreundinnen allerdings komplett die Sprache. Verschämt verzichteten sie auf Küsschen, nahmen aber immerhin die Einladung zur Timberlakes Tournee mit.

Hochkarätige Musik-Gäste
Mehr als der junge Timberlake oder Soul-Stimme Xavier Naidoo rockte Rod Stewart die Halle. Ein Hit-Medley riss das Publikum zum Mitsingen und Zugabe-Rufen hin. Die nächste "Wetten, dass...?"-Sendung kommt am 9. Dezember aus Bremen. Dann soll niemand geringeres als Christina Aguilera für den nötigen Star-Glamour sorgen.

Bilder zur Sendung findest du in der Infobox.

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol