06.09.2006 11:13 |

Illustrer Babysitter

George Michael passt auf Geri Halliwells Baby auf

Ex-Spice-Girl Geri Halliwell hat genug von ihr unbekannten Babysittern, besonders da sie glaubt, ihre drei Monate alte Tochter Bluebell Madonna sei vor wenigen Tagen von einem Aufpasser verletzt worden. Also hat sich Geri jemanden gesucht, der ihrer Meinung nach geeigneter ist, mit dem Kleinkind umzugehen: Ausgerechnet Skandalnudel George Michael hat sie als sporadisches Kindermädchen erwählt!

George erfüllt offenbar sogar nach peinlichen Sexeskapaden an diversen öffentlichen Orten sowie Drogengerüchten Geris Anforderungen an einen geeigneten Babysitter.

Auch sein Partner Kenny Goss und natürlich Geris Mutter passen auf "Glockenblume", so Bluebell auf deutsch, auf. Geri ist laut "Britain's Daily Star" begeistert von den Fähigkeiten der beiden, was das Hegen und Pflegen des Babys betrifft.

Polizei ermittelt gegen ehemaligen Mitarbeiter
Vor wenigen Tagen hat Geri bei der Polizei Anzeige gegen einen ehemaligen Mitarbeiter erstattet, der ihre Tochter missbraucht haben soll. Eine Sprecherin des Stars bestätigte, dass ein kurzfristig aufgenommenes Team-Mitglied sich an dem Baby vergangen haben soll. Der neue Mitarbeiter hat auf das Baby aufgepasst, dabei soll es zu den Übergriffen gekommen sein. Die Polizei gab nur bekannt, dass bisher niemand festgenommen wurde.

"Ginger Spice" Halliwell bekam ihr erstes Kind Bluebell Madonna im Mai.

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol