Mi, 19. September 2018

Beautys lieben ihn

12.04.2015 06:00

André Balazs: Hollywoods Hotelier & Herzensbrecher

In den Betten von André Balazs liegen die Reichen und Schönen dieser Welt – und das gleich in doppelter Hinsicht. Der Unternehmer mit dem ungarischen Flair blickt auf eine beachtliche Liste glamouröser Begleiterinnen zurück. Seit Kurzem turtelt er wieder mit seiner Ex Uma Thurman.

Was ist dran an dem Mann? Er bietet nicht nur den Stars Unterkunft, sondern ist selbst schon einer von ihnen. Wo André Balazs auftaucht, klicken die Kameras. Letzteres hat viel mit den Damen zu tun, die sich in der Regel an seiner Seite finden - aber nicht nur. Der Sohn eines Ungarn ist einerseits Hotelmagnat und kontrolliert mit seiner Firma André Balazs Properties ein gutes Dutzend der feinsten Herbergen Amerikas. Andererseits arbeitete er ein Leben lang hart an seinem Ruf als Womanizer, Playboy und unwiderstehlicher Herzensbrecher.

Balazs wieder mit Thurman liiert
Aktuell zeigt sich der 58-Jährige wieder verliebt wie ein Teenager mit einer alten Flamme, der US-Schauspielerin Uma Thurman (44). Die "Kill Bill"- und "Pulp Fiction"-Aktrice teilte schon einmal drei Jahre lang Tisch und Bett mit dem Dunkelhaarigen. 2007 trennten sich die beiden, Uma kippte in eine On-off-Beziehung mit dem Schweizer Bankier Arpad Busson, dem sie vor drei Jahren Tochter Rosalind gebar, für sie das dritte Kind nach den beiden Sprösslingen aus ihrer Ehe mit dem Kollegen Ethan Hawke (1998 bis 2004).

Jetzt knabbert Uma also wieder am Ohrläppchen von André, wie die jüngsten Fotos von der Karibikinsel St. Barth zeigen. Der steinreiche Hotelier mit dem kantigen Gesichtsprofil ist ein geschickter Geschäftsmann, stilvolle Häuser gehören zu seiner Visitenkarte. Mit seinem ersten Projekt, dem Chateau Marmont am Sunset Boulevard in Los Angeles, das er 1990 erwarb, zog er bereits Celebrities wie Filmemacherin Sofia Coppola, "Material Girl" Madonna oder Star-Fotograf Helmut Newton an. Der Glamour wurde 2004 kurzzeitig getrübt, als Newton in der Auffahrt des Hotels verunglückte und starb.

Steile Karriere und etliche Affären
Als Balazs 1997 das Mercer im New Yorker Stadtteil Soho eröffnete, checkten sie wieder alle ein, die Schönen und Reichen: Designer Calvin Klein ebenso wie Leonardo DiCaprio, John Malkovich und Schockrocker Marilyn Manson. Inzwischen besitzt Balazs auch Apartmentkomplexe in New York sowie das besonders exklusive Sunset Beach Hotel auf Long Island. Auch die nicht ganz so luxuriösen Hotels der "Standard"-Gruppe - darunter The Standard, Hollywood und The Standard, East Village - wurden Erfolge.

Fürs Geldvermehren hat der Mann ohne Zweifel ein Händchen. Für die Frauen aber auch, denn die Liste seiner Eroberungen liest sich wie das Who-is-who einer Klatschzeitung: Sängerin Kylie Minogue, Model Naomi Campbell, die amerikanische Komikerin und Autorin Chelsea Handler, die Schauspielerinnen Cameron Diaz und Renée Zellweger. Verheiratet war der Bostoner mit dem Magyarenblut nur einmal: Von 1985 bis 2004 hielt es ihn an der Seite von Katie Ford, der ehemaligen Chefin der größten Modelagentur der Welt - die beiden haben zwei mittlerweile erwachsene Kinder.

Auf einen bestimmten Typ festgelegt ist Herr Balazs also offenbar nicht. Obwohl ihn so manches bei Uma Thurman an die nicht allzu lang Verflossene Renée Zellweger erinnern dürfte: Beide Damen haben vor Kurzem ihr Äußeres ziemlich stark verändert und beide nennen den gleichen Grund für die überraschende Runderneuerung - nämlich "makrobiotische Ernährung" und "viel Wasser trinken". Vielleicht kann André sein Herzblatt ja zu einem ordentlichen Gulyás überreden…

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Gegen Paris
3:2 - Klopps Liverpool siegt in letzter Minute
Fußball International
Zahlreiche Stichwunden
Spanische Top-Golferin Barquin (22) ermordet!
Sport-Mix
Zweite deutsche Liga
Salzburg-Leihgabe Hwang schießt HSV zum Sieg
Fußball International
Rückzug als Parteichef
Kern wird SPÖ-Spitzenkandidat bei Europawahl
Österreich
Bayern-Start in die CL
Rummenigge warnt vor Benfica ++ Sanches im Fokus
Fußball International
Perfekter CL-Start
Krasse Messi-Gala bei 4:0-Triumph des FC Barcelona
Fußball International
Nach Ekel-Attacke
Vier Spiele Sperre für Juve-Spucker Douglas Costa
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.