05.02.2014 13:51 |

Schwarz-Weiß-Drama

Vater und Sohn auf einem Roadtrip nach "Nebraska"

Er stapft die Straße entlang, um nach Nebraska zu kommen. Dort wartet angeblich ein Millionengewinn auf Woody Grant (Bruce Dern). 900 Meilen - wenn es sein muss zu Fuß. Schließlich aber erbarmt sich Woodys Sohn David (Will Forte) und fährt den alten Mann. Die Reise nach Nebraska entpuppt sich dabei als Trip in die Vergangenheit, bei dem sich Vater und Sohn erst richtig kennenlernen. Ab Freitag im Kino.
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter