31.07.2013 12:10 |

Voll verschlumpft!

Die kleinen Blauen sind zurück: "Die Schlümpfe 2"

Die kleinen Blauen mit den weißen Mützen sind wieder da: In "Die Schlümpfe 2" (Kinostart: 2. August) verschlägt es die niedlichen Zauberwaldbewohner nach Paris. Dorthin hat der böse Zauberer Gargamel nämlich die blonde Schlumpf-Dame Schlumpfine entführt. Sie soll ihm helfen, aus seinen frechen, selbst erschaffenen, graugesichtigen Lümmeln echte blaue Schlümpfe zu machen.

Gargamel, der fiese Magier, hat schlumpfähnliche Kreaturen erschaffen, die unartigen Lümmel, die die Schlümpfe unterwandern und deren geheime Schlumpf-DNA lüften sollen. Dafür entführt er gar das kluge Schlumpfinchen nach Paris. Kein Wunder, dass sich alsbald auch Papa Schlumpf - Clumsy, Muffi und Beauty im Schlepptau - in die Stadt an der Seine verfügt, um unter dem Eiffelturm zu retten, was zu retten ist.

Oh, là, là, auch Teil 2 des blau bemützten Abenteuers erweist sich als liebenswerter Spaß für die ganze Familie - in brillanter 3D-Technik. Neil Patrick Harris und Jayma Mays mischen als menschliche Freunde der aufgeweckten Trickfilmfiguren mit, die auch stimmlich überzeugen.

So wird Schlumpfine im Original von Popstar Katy Perry gesprochen, in der deutschen Synchronfassung leiht ihr Hannah Herzsprung ihre Stimme. Umfangen vom charmanten Passepartout der französischen Großstadt, werden Familienbande und Freundschaften hinterfragt, wobei der Wortwitz nicht zu kurz kommt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol