Jungbauernkalender

Heiß & gewagt: So sexy kann Landwirtschaft sein

In der Steiermark wurde fleißig geshootet – und zwar für den Jungbauernkalender 2025. Auch „alte Hasen“ wie die Reality-TV-Teilnehmer Johannes Höfinger und Nicole Peissl waren wieder dabei. Letztere betont die Bedeutung des Kalenders: Man sieht junge Menschen, die anpacken können und dass die Landwirtschaft eben auch „geil“ aussehen kann.

24 fesche Jungbäuerinnen und Jungbauern zeigen die Landwirtschaft wieder von ihrer schönsten Seite. Aber sie haben auch eine Botschaft: Sie möchten zeigen, woher die Lebensmittel kommen und wie viel Arbeit sowie Power dahintersteckt.

Wie es den jungen Leuten beim Modeln ergangen ist, warum dies sogar anstrengender als die Landwirtschaft sein kann, und wie stilvoll und sexy die Bilder geworden sind, sehen Sie im Video!

 krone.at
krone.at
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Kostenlose Spiele