Kinobewertung

„Sting“: Nicht alles Gute kommt von oben

Unterhaltung
21.06.2024 12:00

Nun heißt es tapfer sein: In „Sting“ landet eine fiese Alien-Spinne in New York!

Die Lüftungsschächte in dem desolaten Wohnblock in Brooklyn sind Abenteuerspielplatz für die 12-jährige Charlotte (Alyla Browne).

Alyla Browne in Sting. (Bild: Constantin Film)
Alyla Browne in Sting.

Der angespannten Wohnsituation zu Hause, wo ihre Mutter mit Nachzügler Liam und neuem Partner eine vage Zukunft sieht, entflieht das Girl, das ein großer Comic-Fan ist, immer öfter. Eine kleine absonderliche Spinne, die Charlotte „Sting“ tauft und mit Kakerlaken füttert, wird von dem Mädchen wie ein Tamagotchi verhätschelt. Dass die Kreatur im Rekordtempo wächst und bald auch Menschen jagt, hat seinen Grund: Das Insekt fiel vom Himmel herab – und sein Shuttle war ein Meteor!

Szenen aus dem Film. (Bild: © 2024 SP Sting Productions / Emma Bjorndahl)
Szenen aus dem Film.
Szenen aus dem Film. (Bild: © 2024 SP Sting Productions / Emma Bjorndahl)
Szenen aus dem Film.
Szenen aus dem Film. (Bild: © 2024 SP Sting Productions / Emma Bjorndahl)
Szenen aus dem Film.
Szenen aus dem Film. (Bild: © 2024 SP Sting Productions / Emma Bjorndahl)
Szenen aus dem Film.

Es krabbelt und kribbelt
Arachniden, also Spinnengetier, waren schon immer Garant für Gänsehaut – und toben sich gern im Krabbler-Horror-Subgenre aus. Dass hier ein ganzes Haus samt Bewohnern zum Terrarium für eine Alien-Spinne mit mörderischem Appetit wird, kann Spinnen-Phobikern schon kalte Schauer bereiten.

Gut, dass Regisseur Kiah-Roache-Turner in sich zuspitzenden Situationen auch Platz für schrägen Humor findet. Und ja, die hier gezeigten Spezialeffekte sind recht solide. Iiiih!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele