Open-Air-Event

Jetzt starten Proben für „Wenn die Musi spielt“

Kärnten
13.06.2024 17:30

Pünktlich um 18 Uhr geht’s heute, Donnerstag, auf dem Hoferriegel in St. Oswald mit den öffentlichen Proben für das große „Wenn die Musi spielt“-Open-Air los.

Seit Sonntag sind ja die Kärntner Nockberge fest in der Hand der Musifans. Es wurde gewandert und in den Hütten gaben Volksmusikanten ordentlich Vollgas. Wie Niki Legat und seine Oberkrainer bei der Eröffnung oder Bergland Power beim „Sepp“ bei der Kaiserburgbahn-Talstation. Heute, Donnerstag, geht’s mit dem Kärntner Skilehrer Trio zur Waldtratte, Treffpunkt ist um 10 Uhr bei der Kaiserburgbahn-Talstation.

Bergland Power mit „Lauser“ Andreas Hinker beim Hüttenzauber bei der Kaiserburgbahn-Talstation (Bild: zVg)
Bergland Power mit „Lauser“ Andreas Hinker beim Hüttenzauber bei der Kaiserburgbahn-Talstation
Sepp Adlmann, Diakon Theo Srienz & Kärntner Viergesang (Bild: zVg)
Sepp Adlmann, Diakon Theo Srienz & Kärntner Viergesang
Das Moderatoren-Duo Stefanie Hertel und Marco Ventre (Bild: ORF/First Look)
Das Moderatoren-Duo Stefanie Hertel und Marco Ventre

Heute wird es auf dem Hoferriegel in St. Oswald ernst, wenn Regisseurin Fabienne Pinter zu den öffentlichen Proben lädt. „Viele Stars sind ja bereits im Lande und fühlen sich wie immer in den Kärntner Nockbergen wohl“, so Moderator Marco Ventre. Los geht es um 18 Uhr mit Fantasy, Petra Frey, den jungen Zillertalern, den Mayrhofnern, Claudia Jung, Meißnitzer Band, Marc Pircher, Bernhard Brink und zum Abschluss Semino Rossi.

Alle Infos zum Programm finden Sie hier, Tickets gibt’s auch unter 04240/8212.

Musiparade 12. Juni – Wertung

  • 1. Die Kaiser: „Wir gratulieren“
  • 2. Die jungen Mölltaler: „Solang die Hütt´n kracht“
  • 3. Goaßsteigbuam: „5 Jahre Goaßsteigbuam“
  • 4. Hochgrössen Buam: „Heit geht´s rund“
  • 5. Limburger Buben & Freunde: „Vom Wind bewegt“
  • 6. Hansi Hinterseer: „Und da Waldbua bin i“
  • 7. Die Blechquetscher: „Mit dir“
  • 8. Igor und seine Oberkrainer: „Start Polka“
  • 9. Zangtaler Quintett: „Beim Ehrenbauer in Hirschegg“
  • 10. Läts Fetz: „Drei Gasthausbriada“
  • Neuvorstellungen: Ligist 3: „Wir san do dahoam“, Die Pitztaler: „Verliebt in die Heimat“

In der Musiparade von Radio Kärnten und „Krone“ (siehe Infobox oben) wieder dabei ist Ligist 3, Bandchef David Traumüller ist übrigens Inhaber eines Rekordes: Er ist der einzige Musikant, der mit gleich drei verschiedenen Formationen die Wertung gewonnen hat – mit den Ilztal-Granaten, den Granaten und im vergangenen Jahr auch schon mit seinem aktuellen Trio Ligist 3. In Summe konnte Traumüller 13 Wochensiege auf seinem Erfolgskonto verbuchen.

Wilfried Krierer
Wilfried Krierer
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele