Pegelstände hoch

Grundwasser: „Sind für heißen Sommer vorbereitet“

Steiermark
03.06.2024 15:00

Der Mai brachte in großen Teilen der Steiermark mehr als doppelt so viel Niederschläge wie im Schnitt. Die Pegelstände der Flüsse liegen dennoch nur leicht über dem Schnitt. Der Grundwasserspiegel hat sich erholt.

Die dicken Wolken dominieren aktuell die Steiermark: Sowohl am Wochenende als auch am Montag regnete es immer wieder – und wirkliche Besserung des unbeständigen Wetters, vor allem in der Obersteiermark, ist nicht in Sicht. Über den ganzen Mai hinweg fiel im Grazer Bergland sogar zweieinhalbmal so viel Regen wie sonst in dieser Zeit!

Zumindest die Wasserversorger freut das. Denn wenn die Steirer ihre Pools befüllen, kann es in einem besonders trockenen Frühjahr knapp werden. „Der Grundwasserspiegel ist aktuell über dem langjährigen Mittel. Durch den Höchststand im letzten Jahr haben wir eine gute Basis“, sagt Franz Krainer, Geschäftsführer des Wasserverbandes Leibnitzer Feld.

Bis Ende 2023 hatte sich durch die vielen Niederschläge ein so hoher Stand entwickelt wie schon seit Jahren nicht mehr. Davon zehrt man auch jetzt noch. „Wir gehen von einem sehr heißen Sommer aus, aber werden unsere Haushalte gut versorgen können.“

Fluss-Pegelstände stabil
Dass Wasser auch zur Bedrohung werden kann, zeigten die Unwetter im vergangenen Jahr in der Südsteiermark und aktuell in Bayern. Die Fluss-Pegelstände hierzulande geben allerdings noch keinen Grund zur Sorge. „Sie liegen knapp über dem Mittel“, heißt es vom hydrografischen Dienst des Landes Steiermark.

In der Mur in Graz fließen etwa normalerweise 80-100 Kubikmeter Wasser pro Sekunde, am Montagmittag waren es 150-250. Die erste Warnstufe ist ab 450 erreicht. Die Warnstufe Geld erreichten am Montag nur der Stainzbach und die Safen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele